Was heißt es wenn jemand sagt der Muskel hat 'zu gemacht' ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um eine Muskelzerrung. Typische Verletzungsmuster sind plötzliches Abbremsen, Sprints, aber auch Brems- und Beschleunigungskombinationen, wobei es zu einer Überdehnung der angespannten Muskulatur kommt. Die typischen Symptome der Muskelzerrung sind sofortiger, heftiger bis stechender Schmerz, Schwellung, Bluterguss, Bewegungseinschränkung bis Bewegungsunfähigkeit. Daher spricht man davon dass der Muskel zumacht. Er "verweigert" jede Form von "Arbeit"!

Kann man nicht hundert prozentig sicher sagen, kommt daruf an , was du meinst. Meiner Meinung nach ist es eine totale Übersäuerung durch Laktatbildung, aber es könnte natürlich auch ein Muskelkrampf sein...

muskelkrampf vielleicht

Was möchtest Du wissen?