Was hat es damit auf sich, dass ein Trizeps drei Muskelköpfe hat...?

1 Antwort

Ich nehme mal an, dass du über Ursprung und Ansatz der 3 Köpfe des Trizeps Bescheid weißt. Deshalb hier nur etwas zum Training: Am Kabelzug trainierst du schon alle 3 Köpfe recht gleichmäßig. Den langen Kopf kannst du besonders gut trainieren, wenn du eine Kurzhantel bei hohem Ellenbogen hinter dem Nacken hältst und den Arm dann nach oben streckst. Isoliert von den zwei kurzen Köpfen lässt sich der lange Kopf allerdings nicht trainieren. Die 2 kurzen Köpfe (isoliert, ohne besondere Beteiligung des langen Kopfes) trainierst du durch Liegestützen mit engem Stütz (Hände übereinander unter der Brust).

Schocktraining für Arme: Keine Power für andere Muskelgruppen mehr?

Guten Nachmittag, Ich versuche im Moment das Schocktraining für die Arme aus. Dabei Trainiere ich Brust und Trizeps und Rücken und Bizeps. Nach dem Schocktraining führe ich also die Armübungen vor den entsprechenden Rücken oder Brustübungen aus. Mein Problem ist nun, dass ich also zuerst (Beispiel Brust/Trizeps) meinen Trizeps total auspowere und dann ans Bankdrücken etc ran muss... Das geht dann natürlich nur mit leichterem Gewicht und so weiter. Kann ich meine Drei Schockübungen à 5 Sätze auch nach dem Brust-Work out ausführen? Oder ist der Trizeps dann schon zu "tot"? Liebe Grüsse

...zur Frage

Frage wegen Bizeps/Trizeps-Training.

Hey Leute,

habe mal zwei Fragen zu meinem Training von Bizeps und Trizeps.

Also erstens würde ich gerne wissen ob es korrekt ist, dass man bizeps und trizeps nicht an einem tag trainieren sollte, weil sonst beide nicht wachsen. Also zum Beispiel Montags Übungen für Bizeps und danach für Trizeps machen. Oder sollte man zum Beispiel besser Bizeps Montags und Trizeps Dienstags trainieren?

Und zweitens würde ich gerne wissen ob Eiweiß beim anfänger auch schon ausschlaggebend dafür ist, dass die Muskeln wachsen. Denn ich trainieren 3 mal in der Woche und esse auch 1 mal wöchentlich Fisch und öfters mal etwas mit Eiern oder Käse aber mir kommt es so vor als wäre es zu wenig, habe auch nicht so das Gefühl das sich da viel tut. Eiweißshakes wollte ich eigentlich vermeiden....bin auch erst seit ca. 5 Monaten am trainieren. Ist das noch zu früh für sichtbare Erfolge?

Danke, Kamu

...zur Frage

Muskelreiz soweit rauszögern wie möglich? (Fitness)

Ich trainieren momentan in einem 2er-Split und habe zum Beispiel am

Tag 1: Beine Brust Trizeps Schultern Bauch Tag 2: Rücken Bizeps Nacken Bauch

Nun sehe ich bei manchen Trainingsplänen das man z.B. bei Tag 1 alle Übungen für die Beine hintereinander weg ausführt und dann zu Brust übergeht und alle Brustübungen ausführt, nur mit Pause zwischen den Sätzen.

Meine "Idee" ist es, da die größeren Muskelgruppen mehr Übungen "beanspruchen", z.B. Anfangs 2 Übungen für Brust und danach eine für den Bauch zu machen, damit sich der Brustmuskel/Trizeps erstmal erholen kann. Damit erziele ich ja, dass ich am Ende sozusagen mehr Wiederholungen/Gewichte schaffe, als wenn ich alle Brustübungen hintereinander mache.

mein Training für Tag 1:

Brust Brust Beine Brust Bauch Brust Beine Bauch Trizeps Bauch Trizeps

andere Trainingspläne:

####

Bauch Bauch Bauch Brust Brust Brust Brust Trizeps Trizeps Beine Beine

Ist es sinnvoll so zu trainieren, oder sollte man immer die Übungen für einen Muskel hintereinander ausführen, um so gesagt den Muskelreiz schneller zu erreichen, wenn ja/nein warum? Vielen Dank im Voraus!!

...zur Frage

Welche ist die beste EishockeyVEREINSMANNSCHAFT der Welt?

Ich habe schon google durchforstet und keine Antwort gefunden ?!

Deshalb bitte ich euch um Hilfe

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?