Was hat die Dicke einer Tennis-Saite für eine Bedeutung?

1 Antwort

Eine dickere Saite hält im Allgemeinen länger. Ich denke, dass es bei den Profis ganz unterschiedlich ist, was sie spielen, da nicht nur die Dicke über die Eigenschaften des Ballfluges entscheidet. Nadal verwendet zum Beispiel eine Saite, die sein Topspin-Spiel unterstützt. Eine härtere Saite gibt dem Spieler mehr Kontrolle über den Ball. Spezielle Saiten sind sehr armschonend, halten dafür aber auch nicht so lange. Mit weichen Bespannungen können die Bälle ohne viel Kraftaufwand beschleunigt werden. Die Variationsmöglichkeiten sind also sehr vielseitig. Mein Motto lautet da immer: Probieren geht über studieren. Denn auch wenn jetzt alle Profis mit einer eher dicken Saite spielen, muss das nicht zwangsweise für dich bedeuten, dass du mit einer dicken Saite auch gut spielst.

lg.

Was möchtest Du wissen?