Was haltet Ihr von Nordic Walking?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

geht gar nicht, weil 69%
echt super, weil 23%
gute Abwechslung, weil 7%
motiviert mich, weil 0%

3 Antworten

echt super, weil

ich in einer Disziplin den ganzen Körper trainieren kann und weil mich die nordischen Sportarten sowieso faszinieren. Es liegt an jedem selber, wie intensiv er die Sportart betreibt. Alle Aussagen, die in die Richtung gehen, dass Nordic Walking zu wenig belastet, kann ich energisch vom Tisch fegen. Ich bin vorgestern 20 km im höchsten Tempo gewalkt. Leider hatte ich da meine Pulsuhr nicht dabei, aber ich habe noch heute heftig Muskelkater im Po und hatte an Händen und Füßen bestimmt 10 Blasen. Wenn das nicht auf eine intensive Belastung hinweist, weiß ich es auch nicht.

die geringe Belastung des Walking wird immer als Argument für Walking aufgeführt-jetzt soll Walking stark belasten?10 Blasen deuten auf eine ungesunde Steigerung hin(erinnern an Läufer die in 6 Monaten Marathon laufen wollen)Wie willst Du denn jetzt weiter steigern?

0
echt super, weil

Ich bin selber Nordic Walker. Ist Golf ein Sport, ist Fußball auch eine Art vom Sport? Also, Nordic Walking ist auch Sport

geht gar nicht, weil

Hallo-ich weiss leider nicht wie alt du bist!Walking ist ein guter Einstieg in den Sport für Leute die noch nie sportlich waren, körperliche Beschwerden haben insbesonders für ältere die durch die Stöcke u.a. ihre Arme kräftigen!Da aber nach kurzer Zeit(1-2Jahre)aus zeitlichen Gründen keine Steigerung möglich ist und viele dann so fitt sind , das sie auch Laufen lernen wollen empfiehlt man Walking Anfängern sich Schuhe zu kaufen in denen man auch Joggen kann,so ist nicht noch eine Grundaustattung fällig.Außerdem wollen viele, besonders die Jungen Sportler, mal an ihre Grenzen gehen, Geschwindigkeit erleben hohen Puls fahren,Manschaftssport erleben etc. Nicht aufregen :Liebe Stockenten ihr seid auch tolle Sportler!Trendsportarten gibt es eigentlich nicht:wer misst denn den Trend?Jogger gibt es ca.14 Millionen in Deutschland-ist das keine Trendsportart weil es schon länger viele waren?!Trends werden am meisten von denen gehypt die davon profitieren,was hat es nicht schon für komische Trendsportarten gegeben-zuletzt sollte noch Golf Volkssport werden obwohl es niemals genug Plätze geben könnte!Treibe bewährten Sport-Du glaubst gar nicht was z.B. Schwimmen,Laufen Radfahrn alles bietet Grüsse Airwilon

Was haltet Ihr von 5x Training pro Woche?

Mo: Brust & Bauch

Di: Thaiboxen

Mi: Arme

Do: BJJ

Fr: Rücken & Beine

Was haltet ihr davon ?

...zur Frage

EMS - ja, nein, vielleicht?

Was haltet ihr von der EMS-Methode? Stimmt es, dass man damit gezielt Muskeln aufbauen kann?

...zur Frage

Technik und Stocklänge Nordic Walking - bin unsicher....

Ich habe vor ca. 9 Jahren einen Nordic Walking Kurs gemacht und damals gab es eine andere Berechnung der Stocklänge. So laufe ich seit dieser Zeit mit Stöcken in der Länge 120 cm ( Körpergröße 169 cm). Bin eigentlich immer gut klar gekommen, hatte nie Probleme. Meine Schrittlänge mache ich entsprechend groß. Mittlerweile wird ja überall Nordic Walking angeboten und ich laufe auch seit geraumer Zeit in einem Lauftreff mit. Jedoch wird mir dort überall gesagt, dass meine Stöcke nach den neuesten erkenntnisse zu lang seien ( am Laufstil ist jedoch nichts auszusetzen, was den Einstickwinkel, die Armhaltung und die Schrittlänge angeht). Jetzt bin ich hin- und hergerissen, ob ich meine Stöcke einkürzen lassen sollte, zumal ich hier schon gelesen habe, dass der Trend wieder in die andere Richtung geht. Bei kürzeren Stöcken ( 115 cm) habe ich persönlich das Gefühl, den Stock nicht so effektiv einsetzen zu können, da der Vorschub einfach nicht so weit reicht ( falls ihr versteht, was ich meine).

Welche Erkenntnisse werden denn in den neuen Schulungen vermittelt ? Wo müsste ich denn Probleme haben bei zu langen Stöcken ( oder bekommen ) ?

...zur Frage

Was haltet ihr von HelloFresh?

...zur Frage

Wegrutschen im Winter mit den Laufschuhen- wie kann ich das verhindern?

Guten Morgen und Hallooo :)
In letzter Zeit wo es immer eisiger wird, rutsche ich beim laufen oder Nordic Walking oft mit den Schuhen weg... :( das ist sehr ärgerlich, und vor allem habe ich Angst dass ich mal blöd stürze!
Kann man das wegrutschen denn irgendwie verhindern? Habt Ihr viell. einen Tipp für mich?
Das wäre super :)
Freu mich schon auf eure Antworten!!!
Lg, Kristina

...zur Frage

Leki Stöcke Smart TIP ?

Hallo, ich habe meinen Sport endlich gefunden der mir Freude macht. Nordic Walking Aktuell mach ich dazu auch einen Kurs um diese Sportart genau zu erlernen.

Ich habe Nordic Walking Stöcke von der Firma Leki und bin sehr zufrieden. Nur laufe ich auf unterschiedlichen Wegen, mal Aspalt, dann ein Stück auf einem Waldboden, dann auf Schotter etc. Mich stört es die ganze Zeit die Puffer zu entfernen und dann mühevoll wieder dran zu machen. Ich habe im Internet nun gesehen das es Stöcke von leki mit einem Smart Tip gibt. Also eine ausfahrbare Spitze und wieder einfahrbar. Nur bin ich total überfragt, welcher Stock der richtige ist. Smart Carbon ist mega teuer, dann Smart Titanium usw. Es gibt so viele Stöcke mit diesem Tip.

Welchen könnte Ihr empfehlen, welche Erfahrungen habt ihr gemacht ? Ich bin wirklich überfragt.

Grüsse aus Ulm

Stefanie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?