was haltet ihr von meinem trainingsplan für tennis?

1 Antwort

Mein oben erwähnter TP ist bis auf kleine Variationen aktuell ;) Du hast schon recht, dass ein Match bis zu 3 Stunden dauern kann, aber du musst ja nicht 2 Stunden durchgehend laufen. Du hast Stehzeiten, Pausen und Gehzeiten, in denen du dich regenerieren kannst. Bei Profispielen wird ja meistens auch die "Nettospielzeit" angezeigt und die beträgt bei einem 2 Stunden Match oft nur 22 Minuten, dh. dass dies auch die Nettolaufzeit ist. Natürlich erhöhst du mit längeren Lauftrainings die Kondition, aber je größer die Ausdauer ist, desto mehr sinkt die Sprintfähigkeit. Ist hald meine Meinung, vielleicht irre ich mich da auch. Weiters läufst du ja beim Tennis nicht durchgehend mit der selben Geschwindigkeit. Die Beinarbeit besteht aus schnellen Schritten, kurzen Sprints, abruptem Starten und Abbremsen, Sidesteps etc. Das kannst du beim Joggen ohnehin nicht trainieren, da dies auf die Grundkondition geht. Diese Beinarbeit kann man sich nur mit spezifischen Übungen oder unzähligen ernsthaft gespielten Tennisstunden aneignen.

Unter lockerem Schlagen und intensivem Training verstehen wir das gleiche, weshalb ich deine Planung diesbezüglich sehr gut finde.

lg., man hilft, wo man kann =)

optimales Sprungkrafttraining innerhalb von einer woche..

mooin,

ich habe im moment eine art prüfung im bereich hochsprung.. Technik ist bei mir Ok, aber es hackt an der Sprungkraft.. :s habe heute die 1,35 geschafft, höher gings zu mal nicht. mein ziel sind 1,40/1,45, wenn nicht mehr. in genau einer woche habe ich eine zweite chance, aber nun zu meiner frage: wie emtwickel ich in einer woche eine bessere Sprungkraft?

...zur Frage

Welche Muskeln sollte ich fürs Tennis trainieren?

Da ich im Winter nicht zum Tennisspielen komme, wollte ich mal fragen welche Muskeln ich speziell trainieren kann? Spiele nur zum Spaß, aber hab grad ein ganz gutes Level ereicht und auf diesem würde ich gerne im Frühjahr aufbauen. deshlab wollt ich mich über den Winter fit halten. Muskeln bauen ja sehr schnell ab.

...zur Frage

Wie soll ich beim Joggen die Zeit stoppen?

Hallo! Ich habe mir einen Trainingsplan zum Laufen zusammengestellt. Dazwischen gibt es immer minutelange Gehpause, eingebautes zügiges gehen, Sprint und lockeres Laufen. Jetzt frag ich mich, wie ich nach z.B. 6 min. merken soll, dass ich mein Tempo ändern muss usw. Mein MP3-Player hat keine Uhr bzw. eingebaute Stoppuhr (iPod Shuffle) und die Kopfhörer von meinem Samsunghandy fallen bestimmt öfters raus und das Display ist Touch, also muss ich die Stoppuhr immer wieder neu einstellen.

Wer hätte eine plausible Lösung für mich? Was benutzt ihr als Freizeitsportler? Danke!

...zur Frage

Schnellkrafttraining und Hypertrophie

Ich habe vor, meinen Unterkörper mit intermuskulärem Krafttraining zu trainieren aber für den Oberkörper Hypertrophietraining zu machen, um als Basketballer schneller zu sein und um mich gleichzeitig besser durchsetzen können. 1) Macht diese Kombination Sinn oder sollte man den ganzen Körper entweder auf Hypertrophie oder auf Maximalkraft/Schnellkraft trainieren? 2) Ich habe ca. die letzten 7 Monate meinen Unterkörper auf Hypertrophie trainiert. Ist IK- Training für mich jetzt geeignet oder ist die Belastung noch zu groß dabei? 3) Wen man für IK-Training geeignet ist, macht es dann überhaupt noch Sinn, später wieder Hypertrophietraining für den Unterkörper zu absolvieren, wenn man nur das Ziel hat seine Schnellkraft zu verbessern, denn die Maximalkraft, die beim Hypertrophietraining verbessert wird, ist ja keine dynamische Maximalkraft,wie die, die beim IK-Training trainiert wird?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?