Was haltet Ihr von lebenslangen Sperren für üble Fouls beim Fußball?

 - (Fussball, Verletzung, fußballprofi)

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Meiner Ansicht nach etwas übertrieben, ich würde diese Regel etwas anders gestalten: 40%
Alles soll so bleiben wie es bisher war 40%
Ich würde eine solche Regelung befürworten, weil: 20%
Fouls gehören zwar dazu, sollten meiner Ansicht aber so bestraft werden: 0%
Völlig übertrieben diese Regelung, ich finde es so am Besten: 0%

3 Antworten

Meiner Ansicht nach etwas übertrieben, ich würde diese Regel etwas anders gestalten:

Wenn vielleicht einer ständig auffällt wegen heftiger Fouls sollte soetwas schon gemacht werden. Denn oft denkt man schon, das da Methode dahinter steckt und das ist oberunsportlich und so einer hat da auch nichts verloren.

Alles soll so bleiben wie es bisher war

Es kommt auch darauf an, ob jemand ein "Wiederholungstäter" ist. In einem solchen Fall sollte es schon härtere Restriktionen geben.

Alles soll so bleiben wie es bisher war

Ich denke, dass die UEFA und FiFa das Bisher ganz gut im Griff hat, allerdings bin ich der Meinung, dass in der Bundesliga nach viel zu hart gepfiffen wird. Wenn man in andere Ligen wie England oder Spanien schaut, dann sind die Deutschen echt Lamm fromm dagegen!! Von daher würde ich mir in Deutschland ein bisschen mehr härte wünschen.

Was möchtest Du wissen?