Was haltet ihr von Kindern in der Kletterhalle?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Ich finde Kleinkinder haben nichts in einer Kletterhalle zu suchen 62%
Ist mir total egal 18%
Find ich gut 18%
Die nerven mich meistens 0%

5 Antworten

Find ich gut

Ich finde es allerdings wichtig, dass jemand da ist, der ein Auge auf die Kids hat, damit sie eben nicht gefährlich im Boulderbereich rumlaufen oder sich sonstwie in Gefahr bringen. Wenn man darauf achtet, finde ich aber, dass es möglich sein muss, Kinder mit zum Klettern zu nehmen.

Ich finde Kleinkinder haben nichts in einer Kletterhalle zu suchen

Dafür gibt es inzwischen vielerorts Kleinkinderbetreuung! Wenn Kinder frei rumlaufen nehmen sie die Kletterhalle oft als Spielplatz war, was nicht nur für sie gefährlich ist sondern auch die Sichernden ablenkt... Besonders problematisch ist das im Boulderbereich, ist mir schon öfters passiert dass ich einen Dachboulder gemacht habe und ein Kind ohne zu schauen ob ich vielleicht gleich auf es drauffalle unten durch gerannt ist!

Ich finde Kleinkinder haben nichts in einer Kletterhalle zu suchen

Wenn die nicht im Rahmen eines Kindergeburttages da sind finde ich es eigentlich ok aber nicht in Horden. In den Bergen gibt es auch keine Kleinkindergeburtstagsgruppen also warum eigentlich in der Kletterhalle? Wenn die nicht am Klettern interessiert sind sondern nur rumlaufen und andere und sich selber in Gefahr bringen, sollen sie lieben zu Hause bleiben. Das liegt allerding meistens an den Eltern die, entweder nicht mit sind oder selber klettern und dann kein Auge für die Kleinen übrig haben.

Welche Klettergebiete in der Fränkischen Schweiz sind mit Kleinkindern empfehlenswert?

Unser Stützpunkt ist in Bamberg, daher interessiert uns vor allem der nördliche Teil der Fränksichen Schweiz. wo kann man auch mit kleinen Kindern gut klettern? Es sollte Schatten am Wandfuß geben und einen ebenen Platz für die Krabbeldecke. Ideal wäre es, wenn der Fels mit Kinderwagen erreichbar ist.

...zur Frage

Wo ist die Kreuzbandriss Gefahr größer: Skifahren oder Snowboard?

Würde mich mal interessieren wo das Risiko höher ist und was ihr davon haltet?!

...zur Frage

Ist Ballett ein guter Sport für Kinder?

Ich denke, es ist sicher gut für die Beweglichkeit, frage mich aber, ob es für Kinder nicht zuviel Drill ist. Und ob nicht die Gefahr einer Überbelastung sehr groß ist. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

wie erlernen kinder so gutes turnen?

was mich shcon immer intressiert hat wie die trainer den kleinen kindern die bereits in eyxtrem jungen jahren z.b einen fast perfektten flickflack können die spanung und das körpergefühl und alles was sie dafür brauchen erlenen und erklären vor allem?gibts da ausgebildete trainer extra für kleinere kinder?imir ist das irgendwie ein bisschen shcleiherhaft..viell könnt ihr mich da ja mal bisschen aufklären wie die kinder das lernen :)

...zur Frage

Gibt es auch Tischtennisschläger für Kinder oder Jugendliche?

Ich hab zwar noch nie davon gehört, und ich denke, dass es vielleicht auch gar nicht unbedingt notwendig ist, aber vielleicht gibt es ja doch etwas leichtere Tischtennisschläger für Kinder? Würd mich mal interessieren, oder nehmen auch Kinder und Jugendliche die gleichen Tischtennisschläger wie die Erwachsenen?

...zur Frage

Wie komme ich beim Klettern möglichst schnell in den 8.Grad (Halle)?

Ich bin jetzt regelmäßig am Klettern und versuche mich, in der Kletterhalle stetig zu verbessern. Momentan klettere ich so im 6.Grad UIAA, habe schon paar 7er-Touren geschafft. Mein Ziel ist es, zumindest UIAA-Schwierigkeit 8 zu erreichen. Erfahrungsgemäß bestehen 8er-Touren meist aus Wandkletterei an kleinen und/oder abschüssigen Griffen, aber auch Überhang- und Dachrouten gibt es in diesen Grad.

Worauf sollte ich viel Wert legen, um den 8.Grad zu schaffen? Eher an der Technik feilen und daher viel Klettern/Bouldern gehen oder sollte ich schon bestimmte Körperbereiche (insbesondere Finger) auf Kraft bzw. Beweglichkeit zusätzlich trainieren? Ist so etwas wie Fingertrainer, Campusboard oder ähnliches schon ratsam? Und wie häufig sollte ich in der Woche klettern gehen?

Ist Bouldern eventuell zum Teil hilfreicher als Klettern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?