Was haltet ihr von Füßlingen statt Socken?

3 Antworten

Es gibt extra Sport-Füßlinge, die sind genauso Funktionsfähig wie normale Sportsocken nur nicht so hoch. Ich trage nichts anderes mehr!

Hi, also ich hatte wirklich Probleme, allerdings mit einem scheuernden Laufschuh am nackten Knöchel. Man sollte drauf achten, dass die Socken sensible Stellen abdecken.

Einmal wegen dem Scheuern und auch wegen der Schweisaufnahme bevorzuge ich Socken.

Trinkrucksack zum Laufen?

Hallo!
Beim Laufen bekomme ich, sobald es jetzt wieder wärmer wird sehr schnell einen trockenen Mund. Deshalb habe ich überlegt mit einen Trinkrucksack zuzulegen, und mit diesem zum Laufen zu gehen. Könnt Ihr mir das empfehlen?

...zur Frage

Kraftgewinn durch laufen mit gewichten?

Hallo! Ich habe einen hund und muss deswegen regelmässig raus zum laufen. Nun habe ich mich gefragt ob ich muskelaufbau nicht mit gewichten wie z.b. Knöchelgewichten erreichen kann. Es geht wie gesagt um laufen und nicht joggen. Vielen dank!!

...zur Frage

Probleme mit Latissimus

Hallo Zusammen Ich habe ein das Problem dass ich in Probleme habe meinen Lat zutreffen (trainiere). Kann mir jemand Tipps zum Lat Training geben? Trainiere im Studio

...zur Frage

Immer Blase am linken Fußballen nach dem Joggen

Hallo Leute, ich geh echt gerne Joggen, aber irgendwie bekomme ich jedes Mal am linken Fuß rechtsaußen ne Blase. Quasi am Ballen. Habe es schon mit Vaseline probiert, die ich mir vorm Laufen raufschmiere (wenn keine Blase da ist). Auch zwei paar Socken hab ich des Öfteren an. Mal hilft das auch, aber an anderen Tagen bekomme ich dann trotzdem ne Blase.

Kennt ihr das? Liegt das am Schuh oder an den Socken?

...zur Frage

Hockeystop.. Kann mir jemand Helfen ?

Hallo :)

ich habe ziemlich probleme beim Hockeystop, kann mir jemand villt tipps geben :-[

...zur Frage

Probleme beim Lauftypwechsel von Ferse auf Vorderfuß

Hallo,

ich hab vor ungefähr sechs Wochen angefangen vom Fersenläufer zum Vorderfußläufer zu wechseln.Anfangs ohne große Probleme,recht langsam angefangen.Klar,Muskelkater aber ansonsten Problemfrei.Seit vier Wochen habe ich allerdings jedesmal am Tag nach dem Laufen Schmerzen in den Schienbeinen auf der Innenseite.Ich setz auch nicht ganz grade auf,sondern mit der Aussenseite zuerst.Bin ich eventuell zu verkrampft oder ist es normal,wegen der"ungewohnten"Bewegung?Vielleicht hat,bzw.hatte ja jemand schonmal das selbe Problem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?