Was haltet ihr von EMS Training?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Dinger bringen nur SEHR begrenzt etwas, im Grunde gar nix.... Das Geld haste umsonst ausgegeben, sorry!

Wenn Du Kraft / Muskulatur aufbauen willst und wenig Zeit und Bock hast, dann mach 1 Satz - Training. Das geht fix und ist effizient, wenn man es richtig macht.

Um richtige Muskelbewegung und dynamische Reize kommste aber nicht herum. Nicht alles glauben, was in der Webung so plausibel erzählt wird. Solltest eigentlich wissen .-)!

Sorry für den Dämpfer, aber das ist leider die Wahrheit. Es wäre mega schön, wenn diese ganzen Sachen in der Praxis die versprochenen Wirkungen hätten. Dann gäbe es in der Therapie keine Probleme mehr, wenn es darum geht trotz fehlender Mobilisation Muskulatur aufzubauen. Jeder Arthrose - Patient würde LAUT JUBELN und sich einfach so ein Teil holen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe das ähnlich wie Bobdillen. Das heisst nur negativ sind diese Geräte auch nicht zu beurteilen. Aber gegen ein klassisches Training kommen sie haben sie mehr nachteile als vorteile.

Positiv ist, die Muskulatur wird trainiert aber sie verbessern keine klassischen alltagsbewegungen und auch gegen ein Ausdauertraining und Krafttraining kommen sie nicht an, da sie nicht den natürlichen Muskelwiderstand bieten, den der Sport sonst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld hättest du auch gleich in den Abfall werfen können. EMS ist für den hersteller wie eine Gelddruckmaschine, weil  es leider immer noch Menschen gibt, die glauben, dass man ohne Anstrengung und ernsthaftem Sport gesund und leistungsfähig werden kann. Deinem Körper ist es - gelinde gesagt - sche.ßegal ob du das EMS-Gerät nutzt, oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?