Was haltet ihr von diesem Rennrad von Canyon?

1 Antwort

Vom Preis Leistunsgverhältnis finde ich das Rad sehr gut. Die Shimano Ultegra Schaltung sowie die Mavic Laufräder sind recht gute Komponenten, die ich selbst schon am Rad verbaut hatte. Darüber hinaus ist Canyon eine seriöuse und für eine gute Qualität bekannte Firma. Da du Online bestellen möchtest ist natürlich wichtig, das du die für deinen Körper richtige Rahmengröße kennst. Im Bezug auf die Garantie/Gewährleistung würde ich mir auch keine Sorgen machen. Du solltest nur vorher abklären wie ein eventueller Garantiefall zu handhaben ist. Muß das Rad dann eingeschickt werden, oder kannst du zu einem bestimmten Händler in deiner Nähe gehen ? Was die Schutzbleche betrifft, da hat Pooky schon Auskunft gegeben. Übersetzungstechnisch würde ich vorne ein 53er und 39er Kettenblatt wählen. Hinten dann eine 10 fach Kassette mit Abstufung 13-14-15-16-17-18-19-21-23-26. So hast du genügend Variationen um mal auf Kraft und Tempo zu fahren und kannst darüber hinaus auch das vorder kleine Blatt schön mit den kleineren Ritzeln hinten kombinieren. Sollte es mal steiler werden hast du mit dem 23er und 26er Ritzel dann auch zwei sogenannte Rettungsringe.

Was möchtest Du wissen?