Was haltet ihr von Bodybuilding , richtiger Sport, ja oder nein?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

hat recht wenig mit Sport zu tun 75%
genauso Sport wie andere Sportarten 25%
weiß nicht 0%

1 Antwort

genauso Sport wie andere Sportarten

Echter Sport bedarf es einem sportlichen Wettkampf. Das gibt es beim Bodybuilding. Ein sportlicher Wettkampf hat Regeln, das gibt es beim Bodybuilding. Der Wettkampf bedarf Ausdauer ( um die vorgeschriebenen Posen auszuführen und über Minuten zu halten ) Es bedarf Beweglichkeit ( Die Pflichtposen sowie die Kür bedarf die Beweglichkeit aller Gelenke und Muskelgruppen plus Kontraktionsfähigkeit ) Wer einmal einen Wettkampf incl.aller Wertungsrunden mal ausprobiert, wird das schnell merken. Da Training und Ernährung bereits für Anfänger unglaublich anstrengend und aufwendig ist und viel Disziplin erfordert ist eigentlich nur mit Respekt zu würdigen.Das die Figur sich dabei z.t. unglaublich verändert ist dabei gewollt und wird oft beneidet. Ob einem Bodybuilding Sport gefällt ist eine andere Frage.Wem gefällt Frauen Gewichtheben ? Das Training ist definitiv die Grundlage für Verbesserung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit in Kraft,Ausdauer und Beweglichkeit. Das bietet mit relativ wenig Trainingsaufwand in dieser Form kein anderes Training! Leider verwechseln Nichtsporttreibende immer noch BB-trainiernde Disco Pumper mit BB Sportlern. Das sollte man nicht tun.

Was möchtest Du wissen?