Was haltet ihr von Beinlingen oder Armlingen beim Rennradfahren oder Mountainbiken?

1 Antwort

Armlinge und Beinlinge sind mit eins der praktischsten Dinge die ich kenne.Klein verpackt in der Trikottasche oder im Rucksack sind sie sofort einsatzbereit wenn eine längere Abfahrt ansteht etc...
Ich abe ein paar Ärmlinge und mittlerweile 2 paar Beinlinge, weil es mir ein paar bei einem Sturz mal teilweise zerfetzt hat...

Tennis für Anfänger ?!

Hallo, gleich zu Anfang ich bin 12 aber behandelt mich nicht als wäre ich ein 4 jähriges Kind oder so. Also wer keine vernünftigen Antworten geben kann ist sicher am falschen Ort hier.

Ich bin an Tennis sehr interessiert und habe auch einige Freunde die schon Tennis spielen. Allerdings fällt mir auf das sie schon spielen seit sie 5 oder so sind und ich ja 12 bin man dann deshalb im Nachteil oder so ist. Dann noch die Ausrüstung also kostenlos ist sie sicher nicht und ich möchte schon eine gute Quali haben wie viel es ungefähr kosten müsste. Zum Schluss noch wie viele Trainerstunden man ungefähr braucht bis man einige maßen konrtolle über denn Ball hat. Vielleicht könnte ich dazu sagen das ich sehr sportlich bin aber ich weiß nicht ob es mir beim Tennis wirklich was hilft. Aber eine kleine Frage hätte ich zum Schluss doch noch, sollte man lieber Einzel Unterricht machen oder in einer Gruppe? Obwohl ich nicht wirklich weiß wie es in einer Gruppe funktionieren soll.

Ihr könnt natürlich auch noch Sonstiges einfach schreiben was ich so wissen könnte oder was ihr so erlebt habt mit Tennis ^^

LG

...zur Frage

Freundin beim Abnehmen helfen.

Meine Nachbarin und Freudin will für eine Hochzeit im Mai 2013 abnehmen. Sie wollte schon länger abnehmen, hatte aber nie die richtige Motivation dafür. Nun hat sie micht gefragt, ob ich ihr dabei helfe, sprich mit ihr Sport mache und ihr bei der Ernährungsumstellung helfe.

Ich habe natürlich ja gesagt, jedoch weiß ich nicht wie ich mit dem Sport anfagen soll. Sie wiegt 107 Kilo bei einer Körßergröße von 178 cm.

Welchen Sport kann man da machen? Ich hätte gedacht, dass ich mit langen schnellen spazierengehen anfange, dann vielleicht noch Walken dazu und dann auf Joggen zu steigern? Schwimmen und Fitnessstudio will sie noch nicht, da sie sich doch sehr schämt.

Einen Hometrainer hätte sie auch zuhause stehen, was haltet ihr von dem?

Sie möchte in den nächsten 40 Wochen ca. 30 Kilo abnehmen, ist das überhaupt gesund und möglich? Wie viel Sport sollte sie da in der Woche machen und habt ihr sonst nocht Tipps für mich?

Wäre sehr froh, wenn ihr mir wenigstens ein paar meiner Fragen beantworten könntet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?