Was haltet ihr vom Match-Tiebreak anstatt des dritten Satzes beim Tennis?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, ich finde es auch nicht gut. bei uns wird das jetzt eingeführt. ich finde auch dass das zeitersparnissargument so nicht ganz stimmt. klar wird die spielzeit verkürzt, aber wenn es in einen dritten satz geht wurde meist vorher schon lang gespielt. außerdem wird der konditionelle aspekt jetzt verringert. beim tie-break spielt nunmal auch bisschen glück eine rolle.wenn man jetzt nur kurz schläft, is das match weg.ich finde tie-break an sich eigentlich gut, aber einen ganzen satz damit ersetzen ist blöd. im doppel fänd ich es nicht so schlimm, aber einzel?

Ich finde auch, dass man es so lassen sollte, wie es ist. Die Verkürzung der Spielzeit ist zwar einerseits familienfreundlich, weil ja durch die lange Dauer der Medenspiele ggf. der ganze Tag hinüber ist, trotzdem meine ich, dass hierdurch zu viel in den Charakter des Tennis eingegriffen wird.

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Welche ´Tennisschuhe auf Teppichbelag?

Mit welchen Tennishallenschuhen habt ihr die besten Erfahrungen auf Teppichboden gemacht?

...zur Frage

Tennisschläge ohne Ball, sinnvoll?

Macht es Sinn, wenn ich einfach nur meinen Schläger nehme und Vorhand und Rückhand -Schläge mache und mir den Ball nur vorstelle? Oder bringt das ohne Ball gar nichts?

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Taktische Frage beim Tiebreak

Nehmen wir an der Gegner spielt beim Tiebreak sehr oft kurze Bälle, die an die T-Linie kommen oder gar noch kürzer sind. Soll mann da an Netzt gehen und somit risikoreich spielen? Ich denke, man soll beim Tiebreak kein Risiko eingehen. Habt ihr Ratschläge?

...zur Frage

Tennistasche, die vielseitig ist?

Meine Nichte spielt gerne Tennis und ich möchte ihr eine neue Tennistasche schenken, sie sollte natürlich gut aussehen aber auch praktisch im Gebrauch sein, was habt Ihr für eine Tennistasche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?