Was geschieht wenn beim Hochsprung die Stange kurz nach dem Sprung herunterfällt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das mit dem Springer von der Matte stimmt bestenfalls im Training. Sonst würden manche Springer immer neben die Matte springen, um ungültige Versuche zu vermeiden (Es soll ja auch Techniken geben, bei denen man nicht auf dem Rücken landet.)
Gültig ist der Versuch, wenn der Kampfrichter die weiße Fahne hebt. Fällt die Latte danach, ist es Glück für den Springer.

Der Kampfrichter wartet aber bis sich die Latte wieder ruhig am Platz ist und erst dann hebt er die weisse Fahne. Fällt die Latte -> praktisch immer ungültig.

Was möchtest Du wissen?