Was genau sind denn Pendelläufe?

1 Antwort

Also beim Pendellauf geht es um eine Strecke, die 10 Meter lang ist. Ziel ist es zwei Stafettenstäbe einzeln, so schnell wie möglich, von der einen zur anderen Seite bringen. Es sind also zwei Hütchen in 10m Distanz aufgestellt und zwei Stafettenstäbe liegen auf einer Seite am Boden. Jetzt sprintest du eine Länge (10m), holst einen Stafettenstab, sprintest zurück, legst den Stab hinter die Startlinie ab (er darf nicht wegrollen!), holst den zweiten Stab und sprintest wieder zurück zum Ausgangsort. Am Bild wird es evtl noch deutlicher. Viel Spaß!

 - (Training, laufen, Pendellauf)

Was möchtest Du wissen?