Was genau bedeutet "bergab" schwimmen?

1 Antwort

ist die subjektive Empfindung, wenn man die Wasserlage mehr in dieHorizontale bringt(Kopf tief, Hüfte,Beine hoch).Dadurch entsteht merklich weniger Wasserwiderstand, die Bewegung wird deutlich schneller und weniger anstrengend empfunden.

Was möchtest Du wissen?