Was für Fitness Supplemente könnt ihr mir empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde auf natürliche Supplements setzen, sie sind viel reichhaltiger. Hülsenfrüchte wie Linsen liefern Dir Aminosäuren jeglicher Art. Eiweiß nimmst Du mit Hähnchenbrust oder mageres Rindfleisch zu Dir. Für das Muskelwachstum ist Granatapfel die ideale Frucht. Er enthält viel Kalium, Kalzium und Eisen. Lachs und Thunfisch liefern Dir Omega-3-Fettsäuren. Du siehst, man muss kein Geld für Nahrungsergänzungsmitteln ausgeben um das Muskelwachstum zu fördern. Probiere es einfach mal aus :-)

Konsti1234 13.08.2016, 19:23

Finde ich gut sowas auf Natürliche Weise zu bekommen...werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren danke 

0
whoami 13.08.2016, 19:54
@Konsti1234

Eiweiß aus Linsen? Soll das ein Witz sein? Pflanzen liefern kein für den Körper optimales Aminosäureprofil! Nur Protein aus tierischer Quelle nutzt der Körper optimal! Dabei ist es dem Körper egal ob es aus Fleisch, Fisch, tierischem Proteinpulver (Whey, Casein oder Eiprotein), Eiern oder Milchprodukten kommt.

0

Hi,

Mit whey protein liegst du eigentlich immer ganz gut. Hilft

Sowohl bei der Regeneration als auch beim Muskelaufbau.

Ausserdem könntest du noch BCAA aminos nehmen

Konsti1234 13.08.2016, 14:19

Ja ich nehme zurzeit Whey Protein BCAA's und Vitamin-Tabletten.Jetzt wollte ich dazu noch Creatin einnehmen...findest du das too much ?(4 Kapseln BCAA vor und nach dem Training und 2 Vitamin Tabletten danach und reichlich Proteine)

0
whoami 13.08.2016, 19:57
@Konsti1234

Kreatin macht erst Sinn, wen  schon ein gewisses Maß an Muskulatur da ist. Dabei viel (!) Wasser trinken!! Zink macht auch Sinn, sowie Mg. Aber kauf keinen billigen Mist, denn bilige chemische Supps sind sogut wie gar nicht bioverfügbar!

0
Konsti1234 16.08.2016, 15:45
@whoami

Alles klar danke !Aber wirds dann dem Körper nicht bisschen zu viel wenn man so viele Tabletten/Supllemente nimmt ?

0

Was möchtest Du wissen?