Was für einen Schuh brauch ich zum Spinning?

1 Antwort

Hi Misspiggy, mit einem Radlschuh tust du dir auf jeden Fall leichter. Allerdings brauchst du nicht extra einen Spinningschuh. Ich würde dir einen MTB-Schuh empfehlen, denn damit kann man noch einigermaßen gehen.

Dumpfes Knacken im Hüft- / Po- Bereich. Was könnte das sein?

Hallo, seit ca 12 Wochen mache ich (29 Jahre, 62kg schwer) Kraftraining im Studio. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich ein dumpfes Knacken bei bestimmen Bewegungen im Hüft und Po Bereich an meinem rechten Bein habe. Entsprechend vorsichtig habe ich dieses Trainiert bzw. darauf verzichtet.

Ich kann das sehr einfach hervorrufen. Dabei muss ich nur mein rechtes Bein ca. bis es rechtwinklig ist anheben und wieder senken. Dann höre ich ein nicht genau lokalisierbares Knacken aus dem Bereich Hüfte bzw Po. Es tut zwar nicht weh fühlt sich aber falsch an (ich spüre einen kleinen Wiederstand)

Beim Beinheben, am Gerät, tritt das Geräusch ebenfalls auf, jedoch genauer lokalisierbar (aber glaube eine andere Stelle) - hier scheint aus der Richtung vom Iliosakralgelenk zu kommen und ist näher an der Wirbelsäule zu hören.

Das rechte Bein fühlt sich generell verspannter oder schwerer an weshalb ich was muskuläres vermute.

Mein Trainer sagt ich soll mir das von einem Facharzt anschauen lassen. Da hab ich jetzt auch am Freitag einen Termin. Damit ich aber gut vorbereitet bin und die richtigen Fragen stellen kann hätte ich gern ein paar Einschätzungen was genau das sein könnte.

...zur Frage

Wie kann es sein, das ich beim spinning gähnen muss?

Ich habe das jetzt schon öfter mal gehabt, dass ich beim spinning gähnen musste, obwohl ich voll angestrengt war. Mein Puls war nicht ganz oben, bei 150. Aber wie kann ich da gähnen? Und das mehrfach in der Stunde. Es war mir richtig peinlich. Kann mir jemand sagen woran das liegt?

...zur Frage

Wie kann ich meine Angst als Stürmer bewältigen?

Halo!Ich bin seit NOV 08 im Verein (TSV Hayingen).Ich bin 15 und habe die Entscheidung spät getroffen erst in der B-Jugend zu spielen.Meine Feunde haben mir geraten in nen Verein zu gehn.Ich überzeuge im Training:hab ne gute Kondition und arbeite weiter daran,hab einen passablen schuß (es kommt öfters vor das mein trainer mich lobt),in trainingspieln(wir spielen immer auf so einem viertel von nem fussballfeld im training) bin ich oft gut und schieße viele tore,oft kommt es aber auch vor dass ich gra kein tor schieße.Am kommenden samstag (21.03) hab ich mein erstes spiel,und ich bin schon nervös,ich versuch es zu verdrängen aber es klappt nicht(ich hab angst dass ich dumm aufm platz rumlaufe und versuche mich freizulaufen aber ich krieg keinen ball),mein trainer sagt mir ich muss auch energischer spielen.ja dies angst habe ich halt,auch dass mich dann meine mitspieler beschuldigen,vlt auch durxh wechselhafte leistungen im training.hoffe ihr könnt mir helfen,mein trainer versteht mich nicht ganz so.außerdem kann es sein dass ich durch letzte woche guten leistungen in der startelf stehe,da ist der druck noch größer!Danke.

...zur Frage

Ausdauertraining bei Übergewicht - Anfänger

Hallo!

Ich bin deutlich übergewichtig (BMI 38,1) und habe im Fitnessstudio mit Training begonnen. Mein Ruhepuls war bei den beiden Testmessungen durch die Trainer dort bei ca. 105.

Unter Training steigt er schon bei geringer Belastung deutlich an, ich bin schnell über 150 Schläge. Und der Rücklauf bei Ruhe dauert sehr sehr lange.

Ich habe jetzt von zwei Trainern unterschiedliche Infos bekommen, wie ich trainieren soll.

Einer sagt: Ich soll min 30 Minuten trainieren, dabei nie über 150 kommen. (Das ist echt schwer umsetzbar)

Der andere sagt: Ich soll Intervalltraining machen, damit mein Körper sich an wechselnde Belastungen gewöhnt, und sich schneller drauf einstellt. Maximaler Puls im Belastungsabschnitt 170. Sonst ca. 140.

Was mache ich? Ich möchte schon gerne Gewicht verlieren, aber in erster Linie möchte ich mein Kreislaufsystem verbessern. Gewichtsreduktion kommt schon noch... Oder???

Ich bin echt verunsichert... nicht, dass ich bei zu dollem Training aus den Latschen kippe...

Was ist also richtig???

LG Kathrin

...zur Frage

Fußball > Trainerlizenz / Trainerschein erwerben, wie ?

Hallo an alle. Ich habe ähnliche Fragen zum Thema gefunden, aber nicht das was ich genau gesucht habe. Es geht wie in der Überschrift beschrieben um den Erwerb einer Trainerlizenz.


Kurz zur mir. Bin 21, habe die Mittlere Reife Abgeschlossen und spiele zur Zeit in keinem Verein.


Ich will Trainer werden. Nein, nicht Jugend Trainer sondern in der 1. Liga.


Hört sich jetzt vielleicht ein bisschen komisch an, aber ich würde wirklich alles dafür tun. Nun meine Frage:


An wen muss ich mich wenden um erstmal klein anzufangen. Wie lange dauert es um überhaupt an den Punkt zu kommen eine 1. Liga Mannschaft trainieren zu können, ich rede nicht vom können, sondern von der Erlaubnis. Wie teuer wird der ganze Spaß. Und muss ich extra dafür Studieren bzw. irgendwelche Schulen besuchen, außer der allgemeinen Prüfungen, meine ich ?


Ich hoffe es können mir ein paar weiter helfen. Es ist wirklich mein Traum Fußballtrainer zu werden, koste es was es wolle. In diesem Sinne, warte ich hoffnungsvoll auf informative Antworten. Danke :-) !

...zur Frage

Kleine Verletztung ... verlier ich viel Zeit ( 100m Sprint ) ?

Hallo ich sprint und trainiere regelmässig bin immer besser geworden. Nun kann ich auf einmal nicht mehr voll rennen, während des Sprintens sagt mein Trainer auf einem das ich ein wenig humple nun ich weiss nicht von was das kommt also machte ich eine Woche pause und versuchte es wieder doch ich humplete immer noch da machte ich noch zwei Wochen pause und versuchte es letzten Sonntag nochmals doch ich kann immer noch nicht voll rennen. Die kleine Verletztung ist rechts ich vermute irgendwie die Leiste oder Hüfte oder so. Aber mit dem anderen Bein habe ich volle Kraft. Wist ihr vielleicht was das sein könnte? Oder ob ich einfach warten soll? Verliere ich so Zeit auf meinen 100m Sprint wenn ich pause machen muss oder sollte das gleich wieder kommen? Und übrigens am Start abstossen geht gut aber der Lauf selber wenn ich das Bein nach vorne strecken muss, da liegt ihrgend wie das Problem und schmerzen hab ich aber keine komisch oder? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?