Was für eine Rolle spielt der untere Rücken beim Laufen?

1 Antwort

Muskelaufbau-Training ist für den Läufer gerade für die Rumpfmuskeln extrem wichtig. Wenn Du Dir den menschlichen Körper einmal anschaust, dann hast Du nach dem Kopf den breiten Brustbereich dann kommt der Rumpf, der "lediglich" an der Wirbelsäule, also einem sehr schmalen "Konstrukt" aHaltung findet, dann folgt das wieder breite Becken und schließlich die Beine. Durch das Laufen werden natürlich die Beinmuskel, quasi automatisch trainiert. Der Brust und Schulterbereich nicht autumatisch, jedoch ist dieser wie gesagt bereits "bereit" aufgestellt und damit durch das Sklett schon stabil gebaut. Lediglich der Bereichzwischen Brustkorb und Becken wird NUR durch die Wirbelsäule getragen. Hier sollte der Läufer umbedingt durch Muskeltraining den Stützapparat unterstützen. Ich selber mache regelmässig (2x die Woche) Muskeltraining für den Rumpf. Entsprechend Crunches, Liegstütz, Seitstütz und Übungen zur Stärkung des Gesäßmuskels als Übergang zum Becken, welches wieder durch das Sklett verstärkt ist.

Wie wichtig ist die Sattelbreite beim MTB?

Der richtige Sattel auf dem MTB ist ja eine sehr entscheidende Sache, Welche Rolle spielt die Sattelbreite?

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Schlag auf Hüfte, zum Arzt oder noch warten?

Heyy

Und zwar ist folgendes passiert. Ich war gestern beim Sparring (K1 = Thaikickboxen) dabei habe ich einen Kick auf die Hüfte bekommen, mich komisch bewegt und seit da schmerzt mir der untere Rücken. Sprich, ich kann mich nicht wirklich bücken / sitzen und gehen geht nur unter Schmerzen. Im gross und ganzen kann ich eigentlich nur liegen ohne grossen - keine Schmerzen.

Würdet ihr schon zum Arzt oder noch warten ? 

evtl. ne Idee was das sein könnte ? 

...zur Frage

Werden beim Laufen Bauchmuskeln aufgebaut?

Hallo Sport-Freaks ;)

ich hab mich mal gefragt ,ob man nicht beim Laufen oder eher beim Sprinten Bauchmuskeln aufbaut.Wenn ja, wie effektiv (z.B. im Gegensatz zu Sit-Ups) und wo genau (also untere oder obere Bauchmuskulatur oder etc...)?

...zur Frage

Wie wichtig ist beim Fussball die Taktik?

Was für eine Rolle spielt beim Fussball die Taktik? Ist es wichtig vom Trainer gut vorbereitet zu werden auf den kommenden Gegner?

...zur Frage

Verhärtung, Zerrung oder doch etwas anderes?

Folgende Situation, ich war vor kurzem nach ca 4 Wochen das erste mal wieder laufen, und habe nah ca. 5km gemerkt dass der Oberschenkel hinten zu macht. Habe auch sofort aufgehört. Am nächsten Tag war ich Fußballspielen ohne Probleme. Und am Morgen danach hatte ich Spannung auf dem Oberschenkel, zunächst mehr nach hinten außen hin, außerdem habe ich was an der sehne von der Kniekehle zum Oberschenkel gemerkt.. Einige Tage später war es schon wieder weg aber seitdem spüre ich eine Spannung im hinteren OS mittig.. Besonders beim ausführen der Rückenbrücke oder wenn ich mich auf den Rücken lege und das Gesäß in die Luft drücke mit den Fersen und Schultern.. Ich habe die Schmerzen nur bei Spannung und nicht beim dehnen.. Beim gehen merke ich es ebenfalls wenn das Bein nach hinten durchgestreckt wird. Worauf deutet das hin?

...zur Frage

Nervschmerzen am Rücken wollen nicht weg?

Hallo Leute, ich habe seit September 2016 schmerzen am unteren Rücken. Ich war beim Arzt und er behauptete es sei ein gereizter Nerv. Er hat mit einpaar Schmerztabletten verschrieben, sagte ich soll mit die Schmerzstelle mit einem Wärmepflaster behandeln und nach 1 Woche wären die Schmerzen weg. Dies war am anfang der Fall, ich konnte normal Laufen ohne Beschwerden zu haben. Sobald ich aber wieder angefangen habe Fußball oder allg. Sport zu machen kamen die Schmerzen wieder. Nach einer 3 wöchigen Pause waren die Schmerzen wieder weg und ich dachte ich sei bereit wieder anzufangen. Ich konnte 2 mal normal trainieren, doch nach dem 3 mal hatte ich wieder Schmerzen und ich war wieder am Anfang. Hat jemand eine ähnliche Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?