Was für eine Länge beim Kletterseil kann man empfehlen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, daß du dir am Besten ein 60m Seil zulegst. Da bist du für Draußen und Drinnen schon gut ausgerüstet. Ein 40m Seil reicht nur dann, wenn du nur kurze Routen kletterst. Kletterst du z.B. im Vostieg eine Route die über 25m lang ist wirds schon sehr knapp. Bei 60m hättest du da keine Probleme. Wenn du dann doch mal was noch längeres klettern möchtest frag doch erst mal ob dir viellecht jemand ein Seil leiht.

Kletterseil noch in Ordnung?

Hallo Zusammen, wie kann ich feststellen, ob ein Kletterseil noch sicher ist? Danke

...zur Frage

Einstieg ins Rennradfahren mit 19

Hallo,

ich wollte mal nachhorchen für meinen “Fall“. Unzwar würde ich gerne mit dem Rennradfahren anfangen. Ich fahre täglich mindestens 6 km Rad. Seit ca. 8 Jahren. In letzter Zeit sehr viel mehr. Immer Berg auf (von der Schule).

Mit der Zeit habe ich auch richtig dicke Oberschenkel bekommen (Wahrscheinlich, weil ich die ganzen Jahre den Berg immer hochsprinte).

In ca. einem halben Jahr, wenn ich Geld dafür habe, würde ich mir gerne ein Rennrad kaufen und damit anfangen. Fahrrad Fahren macht mir einfach Spaß.

Jetzt frage ich mich, ob ich da zeitlich noch gut dabei bin. Ich denke mir, dass ich durch meinen generellen Sport auch noch so recht gut zurecht kommen werde und schnell Einstieg finden würde. Ich bin ja ansich auch immer schnell unterwegs mit dem Rad. Habe mir letztens ein Trekkingbike für ne lange Tour besorgt.

Ich würde auch mal gerne die Berge hochfahren und beim ein oder anderen Amateurrennen mitmachen :-)

Was sagen die Erfahrenen?

...zur Frage

Fittnesgeräte welche marke ,welche bauart?

Ja guten tag ich möchte mir einige fitness geräte kaufen, habe nicht viel platz aber ne grosse terrase!

lege daher viel wert auf transpotierbare geräte die ich auch reinstellen kann plane mir eine hantebank(mit mehren stufen bis 90grad aufrecht) einen rücken trainer(wär gut wen ihr mir da ne empfehlung geben würdet) und diverse kurz und lang hanteln

kriterien sollten vorallem -Platzbedarf -Transportierbarkeit,durch türen un kurze strecken -Preis(keine einzelnen hanteln für 500 euro)

gewicht, ist an sich egal wiege wenig will nur meine statur verbessern,vorallem was gegen rundrücken tun, wen ich mal paar tage nicht zum fitness gehn kann,sollte ich zuhause wenigstens so was machen können

...zur Frage

Wie bleibt man während einer Kletterpause fit?

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich meine absolute Traumsportart entdeckt: Klettern. Ich trainiere etwa zweimal die Woche (im Winter manchmal leider auch nur einmal, da die nächste Halle recht weit entfernt ist). Im Moment klettere ich draußen etwa eine französische 6a/6a+, in der Halle schon auch mal eine VII+.

Nun werde ich aber die nächsten viereinhalb Monate im Ausland verbringen, in einer kleineren Stadt ohne nahe gelegene Kletterhalle. Angesichts so einer langen Pause habe ich Angst, hinterher wieder vollkommen von vorne anfangen zu müssen.

Deswegen meine Frage: Wie kann ich meine aktuelle Form (Technik, Maximalkraft, Kraftausdauer) einigermaßen halten, ohne tatsächlich zu klettern? Wie schnell ist mit Muskelabbau zu rechnen bzw. wie kann ich diesen verringern? Hat jemand Erfahrung mit so langen Kletterpausen? Wie lange hat es gedauert, bis ihr eure alte Form zurück hattet?

(Ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich 18 Jahre alt und weiblich bin und mich mit Klimmzügen o.Ä eher schwer tue, da ich noch nie spezielles Krafttraining oder ähnliches gemacht habe...^^) Dennoch suche ich wirksame Übungen, die man am besten zuhause oder ohne größere Hilfsmittel durchführen kann. Gerne auch Buchtipps o.Ä! Nützen beispielsweise diese "Fingertrainer" etwas, die es in Sportgeschäften oft zu kaufen gibt?

Ich bin für jeden Tipp dankbar! Lg Tyrantdog

...zur Frage

Kondition aufbauen von freitagnachmittag bis dienstag??

guten morgen leute, ich haett gern dass ihr hintergrundwissen habt aber will mich auch kurzfassen:

heute erstes tryout fuers fussball team, ging ganz gut...will nur am dienstag richtig abgehen um sicher zu stellen dass ich auch "auffalle" und nich die graue masse bin...DIE trainerIN (^^) hat heut gesagt wers ernst meint sollte am wochenende ein wenig laufen gehen...

meine idee: freitag nachmittag 1 einheit samstag und sonntag jeweils 2 einheiten und montag eine kleine einheit...

so wuerd ichs aufteilen, ich werd sprinten und an ausdauer arbeiten, also vermutlich eine seite des quadrats sprinten (vllt so....20m) dann joggen und wieder sprinten...und dann eben ausdauer so lang wies geht...also so 30 minuten oder 40 oder so mals ehen wies geht

habt ihr vorschlaege? wuerdet ihr das anders aufteilen???

habt ihr spezielle uebungen?? gibts tipps wie man weitermachen kann auch wenn man alleine is und drin der gemuetliche sessel wartet? =( muss wohl mal den schweinehund ueberwinden...

oder gibt es jmd der sagt sonntag und montag eher weniger sonst is man nur muede??? ihr kennt mein problem bin fuer jeden tipp dankbar, beachtet dass ich nur 3,5 tage habe kann man daueberhaupt was schaffen bzw wieviel??

sry dass so lang is danke

...zur Frage

Wie muss man ein Kletterseil aufwickeln?

Wie muss ich das Kletterseil aufwickeln, dass es nicht immer so verdreht ist? Außerdem will ich nicht immer so ein Kneuel durch die Gegend tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?