Was bringt eine Schrittpirouette vor dem Angaloppieren?

1 Antwort

bei einer schrittpirouette bekommst dein Pferd besser ans bein, vorm angaloppieren, die Pirouette reitest du ja übers bein, und dein Pferd wird aufs bein aufmerksam gemacht.

Unterschied zwischen einer Schrittpirouette und einem Kurzkehrt?

Ich habe mich schon des öfteren gefragt, wo der Unterschied zwischen einer Schrittpirouette und einer Kurzkehrt- Wendung liegt? Kann mir jemand kurz den Unterschied erklären?

...zur Frage

Griffbreite Latzug - Pump in den Armen...

Hallo Sportsfreunde!! :)

Wie breit muss man die Stange beim Latzug (zum Nacken und zur Brust) greifen, um den Muskel optimal zu trainieren und nicht zu viel aus dem Bizeps zu ziehen? Ich hab nämlich das Problem, dass ich einen Pump in den Armen, vor allem den Unterarmen spüre, wenn ich diese Übung ausführe, was aber nicht Sinn der Sache ist... eher etwas enger oder lieber ganz breit und warum?? Ich habe in einem YouTube-Video gesehen, dass man eher nicht so breit greifen soll, da sonst weniger der Latissimus trainiert wird... wie trainiert ihr, wie habt ihr Erfolge??

...zur Frage

Als Handballtorhüter Harzen ?

Hey ich steh bereits 4 Jahre im tor & als mir ein Spiel angesehen habe, habe ich gesehen das sich der Torhüter harz auf die Finger geschmiert hat.. Nun ist die Frage bringt das eigentlich etwas ? Ich hab es auch schon ausprobiert und erhlich gesagt habe ich gemerkt das ich die Bälle eher fangen kann.. Meine Frage ist jetzt Stell ich mir das ganze jetzt nur vor oder ergibt es Sinn sich täglich Harz an die Fingerspitzen zu schmieren ?

Lg

...zur Frage

Mit wieviel Steigung soll man am Laufband laufen?

Am Laufband laufen und im Freien laufen ist ja nicht ganz genau das gleiche. Ganz davon abgesehen, dass das Laufen am Laufband wahrscheinlich langweiliger und im Kopf etwas zäher ist! Rein Körperlich gesehen habe ich mir mal überlegt ob ich am Laufband nicht eigentlich mit einer kleinen Steigung laufen müsste um z.B. den Luftwiderstand und Bodenverhältnisse (Schotter etc.) imitieren zu können. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Krafttraining mit oder ohne Pause ?

Hey ,

Ich bin 16 und Trainiere seit 3 Jahren. Bis jetzt habe ich immer so Trainiert : Arme - Schulter 2 Tage Pause Brust - Rücken 2 Tage Pause Beine - Bauch 2 Tage Pause und dann wieder von vorne also Arme - Schulter 2 Tage Pause ... ( Und natürlich habe ich mich vor jedem Training gedehnt ) Das ganz habe ich ca. 50 min. gemacht mit jeweils 3 Sätzen. Bei jedem Satz habe ich so lange die Übung gemacht bis ich nicht mehr konnte.

Heute habe ich von meinem Opa ( Arzt ) gesagt bekommen das ich lieber so Trainieren soll : Ca. 30 Minuten Trainieren und zwar eine Übung für Arme ,eine Übung für Schulter , eine Übung für Brust ,eine Übung für Rücken ,eine Übung für Beine und eine Übung für Bauch. Das jeweils mit nur einem Satz und nicht bis ich nicht mehr kann sondern bestimmte Anzahl. Zum Beispiel wenn ich 10 mal 60 Kilo drücke soll ich 30 mal 60 Kilo drücken. Und das jeden Tag. Darauf hin sagte ich jeden Tag wäre nicht gut. Dann sagte er: Doch die Muskel müssen immer beschäftigt werden und man soll nie bei einer Übung an seine Grenzen gehen sondern nur eine bestimmte Anzahl machen ( wie ober schon beschrieben )

Was sagt ihr dazu ? Was ist gesünder und was bringt mir mehr Muskeln?

Danke schon mal für Antworten

...zur Frage

Reitstunden in der Gruppe oder allein?

Was haltet Ihr für besser zum Reiten lernen, Unterricht in der Gruppe oder allein? Was sind die Vor- und Nachteile?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?