Was bringt eine kleinere Headsize beim Tennisschläger ?

1 Antwort

hollo hats schon ganz gut erklärt, man hat mit einem kleineren Schläger immer etwas mehr Ballkontrolle. Allerdings sind solche Aussagen immer mit Vorsicht zu genießen, da es immer auch von der Bespannungshärte abhängt und jeder Spieler solche Parameter unterschiedlich empfindet. Ich empfehle immer den bevorzugten Schläger Probezuspielen. Oft ist man dann beim Probespiele ganz überrascht wie sehr sich Theorie und Praxis unterscheiden (vor allem bei Hobbyspielern).

Was möchtest Du wissen?