Was bringt ein Treppentraining eigentlich? Wie sollte man dieses am sinnvollsten gestalten?

2 Antworten

Treppentraining kann sehr effizient sein, aber ist eigentlich eher ein Großstadt-Ersatz für normales Bergtraining. Eigentlich ist ja Treppen hoch laufen auch nichts anderes als einen (sehr) steilen Berg erklimmen. Allerdings eignen sich Treppen doch eher fürs Krafttraining als fürs anspruchsvolle Ausdauertraining, da man meistens nicht wirklich flüssig und dynamisch trainieren kann. Fürs Krafttraining empfehlen sich Einheiten zwischen schnellen knackigen 30 Sekunden-Sprints bis zu etwas längeren Stücken bis 2-3 Minuten. Stufenanzahl sollte meiner Erfahrung nach größer als eins sein, aber so, dass man es noch ohne "Sprünge" laufen kann.

Das ist wirklich eine gute Übung für Beine und Po und auch Waden. Empfehlenswert wäre ein Stepper für zu Hause. Hier kannst Du Dir auch gute und günstige Gebrauchte für zu Hause besorgen. Ich würde beim Kauf eines Fitnessgerätes allerdings darauf achten daß es kein Billigprodukt von irgendeinem Discounter ist sondern ein Markenprodukt wie es im Fitness-Studio verwendet wird. (.....) Es gibt Pedalabhängige und Pedalunabhängige Stepper. Die Unabängigen sind effectiver.

Sommer oder Winter - wann baut am besten Masse auf und wann ist Definieren am sinnvollsten?

Hab mal gehört das man im Winter Masse aufbauen und im Sommer definieren sollte! Stimmt dies aber auch?

...zur Frage

Trainingsplan für Ganzkörper training für zuhause ohne viele Hilfsmittel

Hey ich bin 15 Jahre alt und recht sportlich. Ich habe eigentlich jeden tag Training, da ich Fußball, schwimmen und Leichtathletik mache (Leichtathletik in Richtung Sprint). Da ich jetzt eigentlich fast 16 bin (werde ich am 6.1) dachte ich mir ich könnte noch zusätzlich muskeltraining zuhause machen. Des wegen wollte ich wissen ob mir hier jemand helfen kann einen Trainingsplan zu erstellen.

*Im bereich Sprint gehöre ich zu den besten aus Hessen

Zu meinem Körper Größe : ca 1,77 Gewicht: ca 70 kg -Oberschenkel und Wanden sind recht gut trainiert schon durch Sport - Ich habe ein leichte sixpack - meine arme sind nicht sehr trainiert

Wenn wer tipps hat bitte hier rein schreiben würde mich freuen Übungen ohne viele Gegenstände wären gut da ich erst mal meinen Körper zuhause in form bringen möchte und dann in einen halben Jahr ins Fitness Studio gehen möchte.

Ich hoffe man versteht aus meinem Text was ich will habe keine plan was hier rein muss :D

Lg Ludger

...zur Frage

50 Tage täglich 5 km, bringt das auch was?

Ich bin ja eigentlich schon erfahren, aber kürzlich habe ich eine Ausschreibung gelesen bei der man teilnehmen konnte "50 Tage täglich 5 km Laufen". Hört sich klasse an und 5 km ist ja nun wirklich nicht so viel. Für mich auf jeden Fall immer machbar. Nur wie ist es mit dem konditionellen Training? Bringt das was für die Fortgeschrittenen wie ich es bin? Oder bekommt man da evtl. sogar eine ganz andere Art an Ausdauer? Diese Überlegung mache ich mir gerade. Danke schon mal im Voraus für eure ehrliche Meinung.

...zur Frage

was bringt CrossFit ?

Nach vielem hin und her lesen muss ich mich nun doch wieder mal an euch wenden.Vielleicht macht der ein oder andre von euch auch CrossFit,(ich nicht).Allerdings interessierts mich. Habe in einigen Videos gesehn,dass bei der Sportart manchmal auch wie folgt,vorgegangen wird: zuerst werden 50 crunches gemacht.dann kurze pause,40crunches,kurze pause...und so weiter bis runter auf 10wiederholungen... nun frage ich mich allerdings was die "nützt"?! baut man dadurch denn auch muskeln auf ? man sagt doch meist,dass man am besten muskelmasse aufbaut,wenn man weniger wiederholungen macht,diese aber langsamer,genauer und evtl.mit gewicht ?!?!?!

da bitte ich doch bitte um etwas erleuchtung :)

...zur Frage

Leistungen von Frauen währen der Periode schlechter?

Während der Periode ist doch der Anteil von Östrogenen höher (zumindest hab ich das so im kopf). Und eigentlich ist mehr Testoseron doch besser also sind doch Leistungen während der Regel unter dem eigentlichen Niveau ?

Und kurz vor und kurz nach der Periode fällt doch der weibliche Hormonspiegel wieder was doch zubedeuten hat das Frau da die Besten Leistungen bringt.

...zur Frage

Kann Sport machen zum Stress werden?

Hallo, ich mal wieder :-)

Frage steht eigentlich schon oben! Eigentlich macht man Sport natürlich auch zum Stress abzubauen. Das kann ich am Besten,wenn ich joggen gehe. Aber im Moment kann ich mich kaum noch aufraffen. Sowas hatte ich noch nie. Bin immer ehrgeizig gewesen und nun streikt mein Körper. Bin hin- und hergerissen heute noch ins Studio zu gehen, weil ich denke das es sowieso nichts bringt ( bin mit Gedanken woanders, kraftlos, müde...) Eigentlich bin ich nicht so und gehe sonst auch immer trainieren. In der Woche bin ich auch immer so dermaßen gestresst, dass mich das trainieren oben drauf noch mehr reizt. Meinen Schweinehund habe ich immer überwunden, aber seit paar Tagen geht garnichts. Ich will zwar trainieren, kann aber irgendwie nicht. Nun habe ich Angst das es meiner Leistung nicht zu Gute kommt, wenn ich ein paar Tage Trainingspause einlege. Wie ist das bei euch? Habt ihr das auch manchmal? Was macht ihr dann? Einfach chillen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?