Was bezwecken Unterschiedliche Laufarten???

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo MaxLis, es gibt sehr viele Möglichkeiten und Varianten des Aufwärmens, je nach dem was du für einen Sport danach ausübst bzw. was für eine Belatung ansteht. Wenn man beim Einlaufen verschiedene Laufarten benutzt, ermöglicht dies auch, dass du verschiedene Geschwindigkeiten nutzt. Das Ziel des Aufwärmtrainings ist die Vorbereitung des Körpers, aktiv, wie auch mental. Durch den Wechsel der Laufarten soll ermöglicht werden, dass möglichst alle Muskelgruppen mobilisiert werden. Was genau beim Aufwärmtraining passiert, kannst du in einem sehr guten Beitrag von wiprodo nachlesen: http://www.sportlerfrage.net/frage/wozu-dient-das-aufwaermen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Gründe, warum man sich in verschiedenen Laufarten fortbewegt, sind unterschiedlich. Zum einen, wird das Aufwärmprogramm dadurch abwechslungsreicher, zum anderen wird dadurch auch die Koordination geschult. Rückwärtslaufen z.B. ist heutzutage für viele Kinder eine Bewegung mit Höchstschwierigkeitsgrad.

Außerdem sind Laufarten natürlich auch sportartbezogen. Hopserlauf bei den Basketballern, Pferdchensprünge bei den Turnerinnen, Knie vor den Bauch bei Hochspringern etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?