Was bedeutet Vormontiert beim Online-Fahrradkauf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vormontiert bei Rädern bedeutet das die Bremsanlage, Schaltung, Trettlager, Gabel und größtenteils auch der Lenker schon montiert sind. Läufräder sowie Sattel und unter Umständen die Sattelstütze und Pedalen müssen dann vom Empfänger noch montiert werden.

Vormontiert bedeutet, du bekommst nicht einen Haufen Teile wie bei Ikea, sondern das Rad ist montiert bis auf die Räder und ggf. auch den Lenker, den du einrichten musst. Und natürlich den Sattel einstellen. Du kannst dir bei einigen Versendern - z.B. Canyon - in einem Video anschauen, wie das geht.

Was bis jetzt nicht erwähnt wurde: Die Feineinstellung des Rades wie Bremsen und Schaltung muss natürlich durch den Anwender vorgenommen werden. Beim Versand kann es hier zu Abweichungen/De-justagen kommen, was man erst beim fertig zusammengebauten Rad wieder korrekt einstellen kann.

Wer das nötige Fingerspitzengefühl hat, ist dabei nicht überfordert.

Viele Grüsse LLLFuchs

Es ist alles montiert auch die Räder. Denn Lenker mußte du nur gerade stellen und die Pedale mußt du ran drehen was nicht schwer ist. Dann mußt du natürlich den Sattel auf die richtige höhe einstellen, So war es bei den Rennrädern die wir von Rose geschickt bekommen haben.

Aber aufpassen, das linke Pedal hat Linksgewinde und einen langen, schmalen 15mm-Maulschlüssel hat auch nicht jeder in der Werkzeugkiste!

0

Was möchtest Du wissen?