Was bedeutet Supination und Pronation beim Badminton?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi hansen, das was damit im Badminton gemeint ist, bezieht sich auf die Rotationfähigkeit des Unterarms. Supination bedeutet Handfläche oben (Eselsbrücke: Suppe essen), Pronation bedeutet Handfläche unten. Diese Drehbewegung plus die weitere Drehmöglichkeit im Schultergelenk sind wichtiger Teil einer korrekten Schlagbewegung im Badminton, und das nicht nur bei Überkopfschlägen.

Was möchtest Du wissen?