Was bedeutet im Volleyball, wenn ein Spieler hinter dem Rücken ein zwei signalisiert?

2 Antworten

Was ich oben geschrieben habe, gilt allerdings nur für den Zuspieler.
Von einem Blockspieler gezeigt, bedeutet das Zeichen das gleiche wie beim Beach: Diagonalblock

Nein, die Zeichen müssen nicht bei allen Mannschaften das Gleiche bedeuten, meist ist es aber so.
Zwei ist meist der "Zwei-Meter-Schuss-Ball"

Kraftsport nach schwerem Unfall?

Hey sportlercommunity

Ich bin 19 und bereits einen schweren unfall hinter mir. Ich hatte einen kletterunfall und bin 6-7 meter gestürzt und dann auf den Fersen gelandet. Die ärzte dachten das ich querschnittsgelämt bin was aber ein glück vom chirugenteam verhindert wurde, wofür ich endlos dankbar bin. Durch den sturz habe ich einen beidseitigen fersenbruch, zwei ausgetauschte lendenwirbel + versteifte lendenwirbelsäule und zwei gebrochene handgelenke/unterarm knochen. Außerdem ist durch den schaden am linken handgelenk die bewegung noch eingeschränkt. Der unfall ist jetzt 11 wochen her. Ich lag davon 10 im krankenhaus und bin jetzt seit einer woche, für 4 wochen, in der reha.

Meine frage: Kennt sich jemand bisschen damit aus und kann mir sagen ob ich irgendwann wieder fähig sein werde um kraftsport (Ganzkörper) aus zu üben (mir ist klar das dass vermutlich noch ein halbes bis ein Jahr dauern kann)? Und ich habe durch die versteifung im Rücken, Rückenschmerzen beim sitzen. Die schmerzen sind im unteren bereich des Rückens bis ins Gesäß. Wenn ich die Muskeln im rücken und LWS Bereich aufbaue, behebt es dann das problem?

Danke für jede antwort :)

...zur Frage

Hi, könnt ihr mir gute Übungen speziell für das Zuspieltraining beim Volleyball vorschlagen?

Wir spielen das Läufersystem, mit einem Zuspieler pro Team. Vielleicht gibt es Übungen, die man alleine, zu zweit oder mit der ganzen Mannschaft machen kann. Danke schon mal für die Hilfe :)

...zur Frage

Wie zählt der Block beim Volleyball?

Es geht um die Ballberührungen. Wenn also ein Spieler blockt, zählt das dann als ganz normale Ballberührung oder? Das heißt, dass seine Mannschaft dann nur noch zweimal den Ball berühren darf. Ist das richtig?

...zur Frage

Hohlkreuz und Rundrücken beste Trainingsmethoden für zu Hause?

Hallo,

Ich habe neulich herausgefunden, dass ich ein Hohlkreuz und einen Rundrücken habe. Ich möchte diese beiden jetzt wegtrainieren, jedoch wollte ich mich erkundigen, was die besten Übungen dafür wären. Ich bin 16 Jahre alt, weshalb ich nicht ins Gym gehe. Heißt: Ich trainiere zu Hause. Die einzigen Trainingsgeräte, die ich noch habe, sind zwei Kurzhanteln.

Ich würde mich um schnelle Antworten freuen, da ich diesen Mist so schnell wie möglich loswerden will, da es unästhetisch aussieht und mein Rücken ziemlich weh tut.

Danke im Vorraus

Mfg

...zur Frage

Angreifer und Verteidiger im Handball?

Im Handball ist es ja immer so, dass alle Spieler verteidigen und angreifen. Es kann sich keine Mannschaft erlauben ein oder zwei Spieler hinten zu lassen und mit weniger Spieler anzugreifen oder zu verteidigen. Das heißt jeder Spieler übernimmt dann beide Aufgaben, Verteidigung und Angriff. Gibt es dann trotzdem spezielle Angreifer und Verteidiger oder sind alle wirklich Universalspieler? Wenn nicht, was ist dann taktisch der Unterschied im Verhalten eines Angreifers und Verteidigers?

...zur Frage

Warum wird im Volleyball nach einem Aufschlaggewinn die Ausfstellung rotiert?

Wenn eine Mannschaft den Aufschlag zurück gewinnt, müssen die Spieler um eine Position weiterrücken. Ich habe aber von einem Volleyballspieler gehört, dass nach dem Aufschlag, alle Spieler wieder in ihr urspüngliche Position zurück gehen. Stimmt das? Wenn das so ist frage ich mich wozu dann eigentlich rotiert wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?