Was bedeutet der Begriff Seilreibung ?

2 Antworten

Die Seilreibung wird vor allem dann fies, wenn die Seillänge sehr lang ist, die Tour viele Kanten hat und die Karabiner nicht in einer Linie hängen. Ein paar Zick-Zack-Sicherungen und 45m-Seillänge und man zieht am Ende wie ein Ochse.

Lösungen dagegen: - Expressen verlängern, z.B. zwei hintereinander hängen - Doppelseil und Doppelseiltechnik benutzen (also Seile abwechselnd klinken und dadurch weniger Zick-Zack herbeiführen. Achtung geht nur mit "echten" Doppelseilen, nicht mt Zwillingsseilen - auf Seilverlauf bei Kanten und Rissen achten.

Das Seil laeuft ja durch Karabiner und schabt an der Wand. Dadurch kommt ein Reibungswiderstand zustande, der erheblich werden kann. Selbst der Sichernde spuert die Seilreibung, wenn er das Seil dichholen will. Vor allem der Vorsteiger kann aber erhebliche Problem damit kriegen, wenn er Seil einholen moechte um etwa in eine neu gelegte Sicherung zu klinken. Er muss das ja meist einarmig bei unbequemem Stand machen.

Warum haben manche Kletterer zwei verschiedene Schuhe an?

Letztens habe ich einen Kletterer mit zwei verschiedenen Schuhen klettern sehen. Warum macht er das? Für mich macht das keinen Sinn, ich geh ja auch nicht mit zwei unterschiedlichen Schuhen joggen.

...zur Frage

Wie kann ich ein Tau in der Turnhalle hochklettern?

Ich müsste bei uns in der Turnhalle oben an die Stahlschiene der Klettertaue um dort eine Toprope Umlenkung mit einer Bandschlinge und einem Karabiner zu installieren. Wie komme ich am besten die Taue hoch? Selbst wenn ich es schaffen sollte, mit etwas Training mich da hochzuziehen, so kann habe ich oben wohl keine Hand frei. Zwischen den Tauen sind ca. 50cm. Hat jemand eine Idee? Seilklemmen funktionieren wohl nicht bei der Taudicke.

...zur Frage

Kletterschuhe von Edelrid?

Edelrid macht seit neuerstem Kletterschuhe, die hab ich aber noch nirgends gesehen. Kann jemand über die Schuhe berichten?

...zur Frage

Was macht ihr beim Klettern mit eueren Eheringen?

Da man ja keine Ringe beim klettern tragen sollte und wir oft draußen unterwegs sind wollte ich mal hier nachfragen was andere Kletterer mit ihren Ringen machen.

Habt ihr einen separaten Karabiner oder wie macht ihr das? Ich wollte meinen Zukünftigen mit eine tollen Lösung überraschen :)

...zur Frage

Verwirrung bei Klettergraden?

Hallo Zusammen,

folgende Frage ergibt sich mir nun schon länger. Ich klettere seit mittlerweile knapp zwei Jahren in der Halle, dort kann ich mittlerweile den 7.ten Grad sicher Vorsteigen.

Zusärtztlich habe ich bisher einige Klettersteige in den Bergen gemacht (auch schwere), mich reizen aber nun solche geschichten wie Jubiläumsgrat oder der große Waxenstein etc.

Wenn man jetzt hingeht und sich über solche Touren informiert findet man ganz oft Warnungen, dass da Klettereien im I. oder II., manchmal sogar dem III. grad sind und man bloß vorsichtig sein soll.

Verstehe ich jetzt etwas falsch? Ist der Grad ein anderer? In den Hallen in denen ich unterwegs bin geht die Skalierung nach UIAA. Wenn ich jetzt dort 7 vorsteige dann sollte ich doch mit dem dritten Grad mal überhuapt keine Problem haben, oder verstehe ich wirklich etwas falsch?

Grüße!

...zur Frage

Wie trainiere ich leises treten?

Habe in einem Kletterbuch vom leisen treten gelesen. Was für eine Trittechnik ist das? Wie kann ich das trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?