Was bedeutet den "Schläger öffnen"?

2 Antworten

Meine Vorredner haben bereits vieles richtig erklärt. Da die Frage aber unter der Kategorie Squash eingestellt wurde, muss ich in einer Sache klar widersprechen. Der Effet bzw. Drall bei Slice- u. Topspin-Schlägen hat im Squashbereich eine völlig untergeordnete Rolle. Ob und wie weit man den Schläger öffnet, hat viel mehr damit zu tun, welchen Schlag man in welcher Situation ausführen möchte. (z. B. bei Lob-Schlägen bei denen man mit weit geöffneter Schlagfläche unter den Ball kommen muss, um eine möglichst hohe Flugbahn zu erreichen)

Danke für die zahlreichen Antworten.

0

Man öffnet den Schläger, in dem man die Schlagfläche etwas mehr nach oben dreht. Dieses Öffnen kann man mehr oder weniger stark machen. Beim Squash schlägt man die Bälle sowhl Vor- als auch Rückhand mit einer vergleichsweise geöffneten Schlagfläche, im Gegensatz zum Tennis, wo man als Topspinspieler den Schläger mehr oder weniger geschlossen hält.

Was möchtest Du wissen?