Warum werden beim Tennis die Längs- und Quersaiten unterschiedlich hart bespannt?

0 Antworten

Warum werden Tennisschläger so unterschiedlich hart besaitet?

Soweit ich weiß, kann man Tennisschläger zwischen ca. 20 und 30 kp bespannen. Die einen Spieler bevorzugen einen weicher bespannten Schläger von z.B. 22-23 kp, andere mögen es viel härter z.B. mit 29-30 kp bespannt. Wovon hängt dies ab, welche Vor- und Nachteile haben diese Bespannungshärten?

...zur Frage

Welches Tennisschläger-Modell haltet ihr subjektiv für euch selbst am besten, und warum?

Mich würde mal interessieren welche Schlägermodelle die tennisspieler unter euch spielen, und warum genau ihr damit besonders gut zurecht kommt? Welche Saite verwendet ihr und wie hart fädelt ihr die ein?

...zur Frage

Welche Bespannungshärte ist besser für einen TopSpin-Spieler?

Gleich mal ein paar Daten, damit ihr mir besser helfen könnt:

  • Ich spiele meistens von der Grundlinie, mit recht viel Kraft und Spin. Manchmal gehe ich ans Netz, aber nur wenn ich z.B. nach einem Angriffsball, wenn ich den Gegner in eine Ecke gedrängt habe.
  • Ich bin Jugendspieler, spiele in der Verbandsliga
  • Mein Schläger ist der Pure Storm
  • Meine Saite ist die RPM Blast, ich spiele sie momentan mit 25/24 Kg.

Also meine Frage: Wäre es besser, wenn ich die Saite härter oder weicher bespanne?

...zur Frage

Kann man es überprüfen, ob ein Tennisschläger richtig hart bespannt wurde?

Hab das letzte Mal meinen Tennisschläger von einem Bekannten bespannen lassen, und bezweifle dass er den Schläger in der gewünschten Härte bespannt hat. Irgendwie kommt er mir zu hart bespannt vor. Kann ich das irgenwie feststellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?