Warum vibriert mein Tennisschläger?

1 Antwort

natürlich kann es an der neuen (evtl. zu hart bespannten Saite liegen). Vielleicht ist der Rahmen aber auch angebrochen. Da ist eine Diagnose aus der Ferne nicht möglich.

Tennis Saite Frage

Hi meine erste Frage : Braucht man für eine dickere Saite ( 1,35 mm ) mehr Kraft ? klingt etwas unlogisch, aber ich spiele mit dem Gedanken mir eine solche dicke Saite zuzulegen. Deshalb würde ich mich freuen einiges mehr darüber zu erfahren.

Meine zweite Frage : Ich habe mir den aero pro drive von Babolat ausgeliehen. Ich finde ihn absolut SUPER. Ich liebe diesen Schläger obwohl die Saite schon 100 Jahre alt war. Wenn ich mir diesen Schläger kaufe hatte ich daran gedacht (weil ich dünne und zu harte Saiten hasse ) eine sehr weiche Bespannung zu nehmen. Die Saite sollte eine mehreckige Fläche haben. Doch ich kenne nicht allzu viele Saiten. Ich habe gelesen dass Nadal die RPM Blast ( ja / nein ) spielt. Und wie ich sehe ist er sehr ervolgreich^^. Kennt ihr solche mehreckigen Saiten ( ich weiss nicht was für den Spin besser ist, 6-eckig , 8-eckig, usw....) bespannen will ich den Schläger auf jeden Fall mit 25 kg und gegebenfalls eine 1,35 mm dicke Saite) siehe 1. Frage. Ich hoffe hier sind einige Tennis Saite Experten die mir weiterhelfen können :)

...zur Frage

Wie merke ich sicher wann ich meinen Tennis Schläger neu bespannen sollte da ich nur einen habe?????

hi, wollte fragen ob ich schon vorher bevor sie reißt merken kann das die saite zum neu bespannen werde, außer natürlich das ich es schon merke wenn sie an ein paar kilo verliert(da müsste ich dann sicher mal neu besp. nehme ich an) das ist mir natürlich klar.

Spiel mind. zwei mal in der woche manchmal viermal wenn training auch dabei ist!

U auch da ich zwecks denn bespannen frage, zb die fix bespannung auf mein Wilson six one team da verschiebt sich die saite, und macht das typische knirsch geräusch wenn ich sie wieder zur richtigen position schiebe, u spiel jetzt aber einen ganz neuen pacifik schläger mit weichen rahmen (24/23kg besp.) den x forxe, da hab ich da ich zu einen spezial tennis shop ging wo auch da thomas muster seine schläger besannen lässt in graz u diese saite schiebt sich immer von alleine zurück muss so gut wie nie was machen, Frage, hat das damit zu tun ob es ne polyster, naturdarm kunstdarm oder sonst was ist?????

...zur Frage

Warum werden Tennisschläger so unterschiedlich hart besaitet?

Soweit ich weiß, kann man Tennisschläger zwischen ca. 20 und 30 kp bespannen. Die einen Spieler bevorzugen einen weicher bespannten Schläger von z.B. 22-23 kp, andere mögen es viel härter z.B. mit 29-30 kp bespannt. Wovon hängt dies ab, welche Vor- und Nachteile haben diese Bespannungshärten?

...zur Frage

Kann man schon frühzeitig erkennen, wann ein Tennisschläger reißt?

Ich möchte im Frühjahr, wenn die Tennis-Freiplätze wieder offen sind, heuer etwas mehr Tennis spielen, und hab jetzt mal meinen Tennisschläger hervorgekramt. Die Bespannung schaut schon etwas bespielt aus. Jetzt würd ich gern wissen, wie lange die Saite noch halten wird? Kann man irgenwie feststellen, wan ein Tennisschläger, bzw. die Bespannung reissen wird? Oder soll ich den Schläger lieber gleich zum Bespannen geben?

...zur Frage

Tennisschläger richtig bespannen?

Mir ist jetzt zum ersten Mal meine Saite vom Tennisschläger gerissen. Wie soll ich den Tennisschläger jetzt bespannen lassen? Das wird doch in Kilogramm angegeben oder? Spiele nur zum Hobby abundzu? Kann mir jemand sagen was da gut für mich wär?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?