Warum unterschiedlich Schmerzen beim Joggen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann alles Mögliche bedeuten und muss gar nichts heissen......

Und dass ihr unterschiedliche Beschwerden habt ist auch kein Wunder. Ihr seid 2 verschiedene Menschen......

Deine Achillessehnenschmerzen können sehr gut von den Laufschuhen kommen, wenn Du die im Fachgeschäft nach einer Laufbandanalyse gekauft hast. Die verscherbeln da häufig den letzten Schrott und geben den Leuten Schuhe, die absolut schädlich sind.....

Das kann aber auch 100 andere Ursachen haben, nicht zuletzt auch fehlendes Kraftniveau nach 90 Minuten Jogging.

Das wäre auch das, was ich euch in JEDEM Fall empfehlen würde - entsprechendes zusätzliches Krafttraining. Allerdings nur, wenn ihr schmerzfrei seid.....

Und mal ein Gang zu einem gescheiten arzt....

hiho

schmerzen beim laufen treten vor allem auf wenn schuhe, umgebung, oder das warm-up nicht stimmt. es kann gut sein, dass deine schuhe einfach nicht für dich gemacht sind, oder deine umgebung nicht (viele Berge, unebene Straßen etc.) optimal fürs laufen ist. außerdem solltest du darauf achten (ich kenn leider deine person /alter etc. nicht) dass du dich richtig warm machst usw.

hast du schonmal an ein training in den den eigen 4 wänden gedacht oder in einem fitnessstudio einen heitmrainer ausprobiert?

Auf "http://heimtrainer-check.de/heimtrainer-kaufen" findest du einen bericht den ich dazu geschrieben habe. ich hoffe das wirkt dir nicht zu aufgewzungen :)

Knieschmerzen sind eher ein Signal, dass die Kniegelenke ansonsten kaum mit Sport und Belastung in Berührung kommen. Ich wette, dass deine Freundin ansonsten kaum/gar keinen Sport macht. Und sie wohl auch sicherlich im Sitzen arbeitet!?

Gelenke brauchen mehrere Jahre um an intensiven Sport zu adaptieren, also sollte sie sich auch die Zeit dafür nehmen und das Ganze langsam angehen lassen!

Nee, sie geht regelmäßig ins Fitnessstudio. Aber sie arbeitet im sitzen, ja.

0

Joggen - auf einmal Atembeschwerden

Hallo:)

Ich gehe seit etwa 4 Wochen wieder intensiver Joggen, also 3-4 mal in der Woche. Es hat auch ganz gut geklappt, bis vor einer Woche. Ich ging Joggen, wie sonst auch, doch nach etwa 10min konnte ich plötzlich nicht mehr richtig atmen. Ich hatte schon früher Probleme mit leichtem Asthma, aber das hat sich eigentlich gebessert... Seit einer Woche fühle ich mich jetzt schlapp, habe keine Lust mehr irgendetwas zu tun und bin nach kleinen Arbeiten sofort aus der Puste... Erkältet bin ich eigentlich nicht und auch sonst ist nichts auffälliges.. Weiß jemand was das sein könnte? lg, chrissi

...zur Frage

Bänderzerrung tut nach 6 Wochen noch ein bisschen weh, normal?

Ich bin am Donnerstag genau vor 6 Wochen beim Fußball umgeknickt (Sprunggelenk). Die Diagnose vom Arzt lautete ,Bänderzerrung‘. Ich habe 6 Wochen Sportverbot bekommen und musste eine Orthese tragen. Am kommenden Donnerstag habe ich den Arzt Termin, wo eigentlich ,alles wieder heile sein soll‘. Doch wenn ich meinen Fuß ein bisschen weiter knicke tut es noch ein wenig weh , nicht so das ich schreie aber es ist schon noch ziemlich schmerzhaft. Ist dies möglicherweise wegen des versteifen des Gelenkes bzw. der Bänder ?

...zur Frage

Wadenschmerzen beim Bahnlaufen?

Ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem. Beim Joggen auf der Tartanbahn bekomme ich nach ca. 600-800m Wadenschmerzen, die auch nach Laufende noch einige Minuten anhalten. Komisch ist jedoch dass ich in"freier Wildbahn" also Asphalt,Schotter oder Feldweg auch nach einigen Kilometern keinerlei Probleme habe. Kann das an meinem Laufstil liegen oder hat jemand eine anderweitige Idee woher meine Schmerzen kommen und was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Beim Joggen schmerzen an der Achillessehne

Seit letzter Woche hab ich beim Joggen Schmerzen im Bereich der Achillessehne und dem umiegendne Gewebe. Woran kann des liegen? Sollte ich mich vor dem Sport mehr dehnen?

...zur Frage

Blauer Fleck am Bein, was ist das?

Hallo,

Ich habe vor ca 2 1/2 wochen einen Tritt in die Wade bekommen und seit letzter Woche einen blauen Fleck an meinem unteren Bein also kurz über dem Knöchel an der Innenseite endeckt.

Kann das immer noch in Zusammenhang stehen? Beim anspannen der Wadenmuskulatur habe ich auch noch Schmerzen.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Joggen, Übergewicht & Knieschmerzen.

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und mache seit mehreren Jahren Leichtathlethik . Vor ein paar Monaten (c.a 2) überredete ich meinen übergewichtigen Freund zum Joggen! ( Er ist 170cm groß und 74kg schwer) Anfangs schaffte er nur 200m, durch einen eisernen Willen und 3 mal Training in der Woche kann er nun auch schon 6km joggen.Sein Bauchumfang verringerte sich von 98 auf 86cm. Das Joggen bereitet ihm viel Spaß, jedoch klagt er seit einiger Zeit über Knieschmerzen nach dem Joggen, welche aber nur 1-2 Minuten anhalten. Nun ist meine Frage, wie kann ich diese Schmerzen vorbeugen? Und ist es sehr schädlich für ihn wenn er weiterhin joggt (ihm macht es wirklich Spaß!)? Vielen Dank ! (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?