Warum sollte man grundsätzlich durch die Nase atmen?

2 Antworten

Warum sollte man grundsätzlich durch die Nase atmen? Es gibt doch auch Menschen, die das nicht können. Kennt sich da jemand bestens aus?

rundsätzlich ist die Atmung durch die Nase natürlicher als die Mundatmung. Man atmet durch die Nase ein und durch den Mund oder die Nase wieder aus. Jedoch neigt der Mensch bei entsprechenden Belastungssituationen, wie sie beispielsweise bei sportlichen Aktivitäten auftreten, dazu, durch den Mund Luft zu holen. Aber auch bei verstopfter Nase oder während der Nacht (z.B. beim Schnarchen) wird unter Umständen vermehrt durch den Mund geatmet.

Durch die Nase zu atmen hat gegenüber der Mundatmung jedoch einige Vorteile. Zunächst wird die einströmende Luft durch die feinen Härchen in der Nase gereinigt. Gleichzeitig wird die Atemluft erwärmt und befeuchtet. Hingegen wird bei der Atmung durch den Mund die Luft nicht ausreichend angewärmt, bevor sie in die Lungen strömt. Außerdem trocknen Mund und Rachen bei dieser Art Atmung schneller aus und Halsschmerzen können die Folge sein.

Wer nach einer anstrengenden Tätigkeit nur kurzzeitig durch den Mund atmet, braucht sich normalerweise keine Gedanken zu machen. Die negativen Effekte einer Mundatmung treten in der Regel erst nach längerer „Falschatmung“ auf. Geht man jedoch beispielsweise bei kaltem Wetter joggen, dann kann man sich bereits nach kurzer Zeit erkälten, insofern man nicht durch die Nase atmet.

Fasziale Verklebung ausheilen lassen?

Hallo Leute, ich mache jeden Tag so meine 300-400 Liegestütze. Also immer 100 auf einmal. Meist früh 100, und dann wenn ich nach Hause komme die restlichen, in ein paar Zeitabständen meist. Und ich mach sie relativ schnell, also ca 1:30min für 100. Und eine klimmzugstange für die Tür hab ich jetzt auch. Nun habe ich schon seit längeren so ein verspannt es Gefühl im Brustkorb Bereich. Hab mir dagegen eine Faszienrolle gekauft, und mich über die Fasziehfunktion auch etwas eingelesen. Mit der Rolle kurz danach fühlt es sich besser an, aber über den Tag ziehe ich und drück mir auf dem Brustkorb Bereich rum. Auch hab ich das gefühl, dass die Atmung etwas eingeschränkt ist, aber das kann auch Einbildung sein. Doch wenn ich tief einatme zieht es im Rücken, und ich spüre eine Beengung des Brustkorbs. Und fühlt sich irgendwie auch verklebt an manchmal. Entweder mach ich zu viel Liegestütze oder falsch, wobei ich das schon mind. 6 Monate mache oder länger. Soll ich jetzt ein paar Tage warten und nicht trainieren, oder ist das gerade schädlich? Ich denke dann immer, meine muskeln verabschieden sich schon nach 1-2 Tagen ohne training, und will dann wieder trainieren, obwohl diese Verspannung dann gerade wiederkommt. An was kann das liegen? Und heilt sowas dann auch wieder allein? Wenn es fortgeschritten wäre, eher nicht, das weiß ich schon. Und psychosomatisch ist das jaa dann auch nicht sehr angenehm, wenn das so verspannt/beengt ist. Ich hab keine akuten Schmerzen, aber stimmen tut auch etwas nicht. Wenn ich versuche den Brustkorb zu dehnen, kommt auch immer so ein Geräusch, wie wenn man etwas zusammengeklebtes löst, oder Luftbläschen platzen oder sowas ^^.

Hoffe hab das genau genug erklärt, danke schon mal MfG Gernotshagen96

...zur Frage

Wie kann man richtiges Atmen bei Schwimmen erlernen?

Hallo zusammen,

ich habe seit einiger Zeit angefangen regelmäßig schwimmen zu gehen. Nun versuche ich auch dabei richtig zu Atmen. Leider gestaltet sich das Ausatmen unter Wasser nicht so einfach wie gedacht. Sowohl durch Nase als auch durch den Mund.

Nun meine Frage: Gibt es irgendwelche Atemübungen, die man bei Schwimmen machen kann, so dass man es Schrittweise lernen kann?

Würde mich über gute Tipps und Ratschläge freuen!

...zur Frage

Im Winter beim Joggen die Atmung durch Mund und Nase umstellen?

Puh, ganz schön kalt ist es geworden. Da fällt mir die problemlose Atmung durch Mund und Nase schon etwas schwerer bei den kalten Temperaturen.

Gibt es im Winter eine Faustregel für die Atmung beim Joggen, die ich anwenden kann? Oder sollte man seine Atmung grundsätzlich beibehalten?

...zur Frage

Warum atmet man bei Power Yoga so komisch durch den Mund aus?

Ich mache viel Yoga, da atmet man grundsätzlich nur durch die Nase. Jetz habe ich mal bei einem Power Yoga Kurs mitgemacht. Dort atmet man geräuschvoll durch den Mund aus. Wie beim schnarchen. Hört sich echt lustig an. Aber was bezweckt es?

...zur Frage

Wie wird der Atmen beim Sport kontrolliert?

Was passiert dabei im Körper?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?