Warum soll man beim Verstellen der Steigbügel den Fuß im Bügel behalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das mit dem erschrecken ist schon richtig, aber auch nur bei einem "jungen" Pferd. Ein Pferd das oft geritten wird, kennt das Gefühl das hier was runter hängt.

Dabei geht es um die Sicherheit. Wenn der Bügel unabsichtlich runter fällt und an das Pferd schlägt, könnte sich dieses erschrecken und los rennen oder bocken. Damit könnte ein Unfall passieren.

also ich kenne bisher keinen, der beim bügel verstellen wirklich mit dem Fuß im bügel bleibt... ist mir ehrlich gesagt auch neu

Was möchtest Du wissen?