Warum schmerzt es mich im Lendenwirbelbereich nach dem Laufen meistens?

1 Antwort

Hallo Schusterin, vielleicht liegt es auch an der Bauchspannung. Versuch doch mal den Bauch anzuspannen, also das Schambein zum Bauchnabel zu ziehen. Das hilft sicherlich, ebenso ist es ganz gut nicht zu "hüftige" Hosen zu tragen, auch dadurch rutscht man nicht so leicht ins Hohlkreuz.

[Laufschuhe + Muskeln] Hemmung von Muskelbildung durch gute Laufschuhe?

Hallo, laufe regelmäßig (1xdie Woche) neben meinem anderen Sport und habe mir dafür für verschiedene Beläge(teils Wald, Strasse. etc.) Brooks Trance10). Ein sehr guter Schuh wie ich finde. Jetzt habe ich aber die Frage ob bei solchen Schuhe für wechselnde Belege in der Natur die Dämpfung nicht zu viel ist, sodass die Wadenmuskulatur zu wenig belastet wird und dadurch der Muskelaufbau etwas gehemmt wird im Gegensatz zu Schuhen mit weniger Dämpfung. Was könnt Ihr dazu sagen und wie sind eure Erfahrungen? Hatte vorher nen NB und da habe ich nach selben Einheiten meistens mehr Belastung/ Muskelkater gespürrt. Klar hat jeder Schuh eine andere Bauform und belastet andere Muskeln deshalb sollte man sowieso die Marken regelmäßig durchswitchen, aber hier kommt mir der Unterschied viel vor. Der NB war auch ein Schuhe für Gelände. etc.

Danke

...zur Frage

Was kann man dagegen tun, wenn die Kette ausschlägt?

Ich habe mir ja jetzt auch ein MTB gekauft, um mal so richtig downhill fahren zu können. Habe bisher nur so bisschen im Gelände rumgeheizt. Dabei ist mir oft die Kette abgesprungen, wenn ich über eine Wurzel gefahren bin oder vom Bordstein gefahren bin. Es war nicht das teuerste, 400 Euro. Aber daran dürfte es doch auch nicht liegen. Woran kann das liegen? Wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Verspannungen im Rücken nach dem Joggen

Hallo, ich musste gestern in der Schule den Coopertest absolvieren (12 Minuten joggen und so viele runden wie möglich schaffen). Ich habe keine besonders gute Kondition und habe während des Laufens nach einigen Minuten immer Wadenschmerzen. Dieses Mal habe ich aber schon direkt nach dem Laufen leichte Schmerzen im Lendenwirbelbereich gespürt, die über nacht mehr geworden sind und sich anfühlen wie starke Verspannungen. Woran kann das liegen, dass ich diese Verspannungen durch das Laufen habe und wie bekomme ich die am besten wieder weg?

...zur Frage

Warum bekomme ich manchmal 1 Tag nach dem Joggen schlecht Luft?

Guten Tag, seit Jahren leide ich (nicht immer) am Tag nach dem Joggen unter Luftnot. Selbst habe ich noch keine Erklärung dafür gefunden. Am Tempo und an der Länge der Strecke scheint es nicht zu liegen. Komischerweise habe ich die selbe Luftnot auch an Tagen wo ich am Vortage nicht gelaufen bin. Es ist so ein Gefühl, als wenn man mir meinen "Stecker" rausgezogen hätte. Meistens tritt das Phänomän aber (wie schon geschrieben) am Tag nach dem Laufen auf. Vielen Dank für eine evtl. Antwort oder einen Ratschlag. Das Laufen (ich laufe seit 40 Jahren) werde ich trotz der Beschwerden aber NIE lassen.

...zur Frage

Einlagen in Laufschuhen, Grössenunterschied

Hallo Laufgemeinde,

nun muß ich auch mal eine Frage stellen,

Wie macht Ihr das mit den Einlagen und der Grösse?

Ich laufe 3 verschiedene Modelle von Schuhe, leider sind nicht alle genau groß, da es ja auch versch. Hersteller sind. Bei einem Paar passen die Einlagen super, bei den anderen Schuhen sind die Einlagen etwas zu klein. Beim Bergablaufen verschieben sich somit die Einlagen einwenig nach vorne.

Habt Ihr für jeden Schuh eigene Einlagen? Ich laufe so 5 - 6 Paar Schuhe im Jahr, das wäre ja heftig auch noch mehrere Einlagen machen zu lassen.

Danke schon vorab für Eure Tips

...zur Frage

Übergeben nach dem Laufen

Hallo,

ich mache viel Sport und seit zwei Monaten laufe ich wieder jeden zweiten Tag. Immer abwechselnd 45 locker, oder 3,5 km schnell (auf Zeit)..die 45 min sind kein Problem, da könnte ich meistens noch ewig weiter laufen.

Ich bin sehr ergeizig und zielstrebig und möchte mich immer verbessern.. bei den 3,5 km geb ich immer alles und stoppe die Zeit und will unbedingt jedes mal schneller sein, auch wenns nur wenige Sekunden sind. Hab ich mich auch schon sehr verbessert. Nach dem Lauf ist mir immer erst mal richitg schlecht und ich lieg meistens erst mal eiginge Minuten auf dem Boden, um mich aus zu ruhen..ich muss mich auch immer fast übergeben. Heute hab ich mich dann auch mal übergeben.

Ist das sehr schlecht? Soll ich es langsamer angehen lassen?? Ich hab auch vor dem Laufen nicht viel gegessen, aber eine Stunde vorher schon etwas. Soll ich zwischen Laufen und Essen noch eine größere Pause machen?? Allerdings mag ich es auch nicht zu laufen, ohne mich richtig auszupowern..

bin übrigens weiblich..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?