Warum nimmt der relative Grundumsatz im Alter ab?

1 Antwort

Der Anmerkung von Pooky ist noch hinzuzufügen, das biologisch bedingt der Stoffwechsel im Alter um einiges langsamer wird. Zellstrukturen erneuern sich nicht mehr so schnell und Kalorien werden durch den veränderten Stoffwechsel langsamer verbrannt. Das ist dann auch der Grund warum im Alter bei gleicher Eßgewohnheit die Pölsterchen etwas dicker werden.

Vielen späten Dank an euch!

0

Was möchtest Du wissen?