Warum nehmen manche Reiter die innere Zügelhand höher?

1 Antwort

Wenn es richtig gemacht wird, wird die Zügelhand nah an den Widerist und nach oben geführt und bewirkt ein deutlicheres Einstellen in der Halsung des Pferdes und wenn es ruhig ohne zu ziehen gemacht wird, kaut das Pferd dabei besser ab. Aber Vorsicht, wirklich nur was für Profis.

Übnernachten "wild" bayerische voralpen erlaubt?

Hallo zusammen, nachdem ich jetzt viel gegoogelt und recherchiert habe bleiben noch Fragen offen (wie so oft :) ). Ich will diesen Sommer auf Selbstfindung gehen und einen Fussmarsch von Benediktbeuern nach Süden machen, etwa 3 Übernachtungen "wild" in den Bergen bis ich in Mittenwald oder weiter südlich an nem Bahnhof rauskomme. Jetzt ist mir die Rechtslage nicht klar; ich werde weder Müll hinterlassen noch Feuer machen. Definitionsgemäss ist aber auch ein Gaskocher offenes Feuer und verböte sich so. Notlage habe ich natürlich keine, damit wäre campieren immer erlaubt. Laut Outdoor magazin ich zitiere: "Solange das Zelten oder Biwakieren nicht einheitlich geregelt ist und keine explizite Erlaubnis vorliegt, kann man niemandem wirklich zum wilden Campen raten. Wer trotzdem draußen übernachten will, sollte sich unsere Praxistipps zu Herzen nehmen und vor allem freundlich bleiben. Und sollten Sie es wirklich mal drauf ankommen lassen wollen, sollte in der Reisekasse das Geld für einen guten Anwalt vorhanden sein." ist das campieren wenig empfehlenswert. Ist denn ein Förster oder so unter Euch? Mir geht es darum eben nicht in einer Hütte zu übernachten sondern für 3 Tage absolut keinen Menschen zu sehen, das wäre ja der Witz an der Sache! Hat denn wer Erfahrungen damit? Am z.B. Rabenkopf ne Nacht zu bleiben funktioniert jedenfalls... Danke schon jetzt!!!

...zur Frage

Was sollte man bei der Einnahme von Proteinen zum schnellen Muskelaufbau beachten?

Ich habe vor kurzem mit dem Training meiner Oberkörpermuskulatur angefangen. Mein Ziel ist es in möglichst kurzer Zeit viel Muskelmasse aufzubauen. Mein Testosteronspiegel ist sehr hoch, ich esse viel Obst und Gemüse und ab und zu auch Fleisch und Fisch und trainiere alle 2 Tage. Ich sehe definitiv schon die ersten Erfolge, aber trotzdem erscheint mir der Fortschritt noch zu langsam.

Ich habe nun gehört, dass es für den Muskelaufbau förderlich ist viele Proteine über die Nahrung aufzunehmen. Ich möchte diese möglichst mit natürlichen Lebensmitteln einnehmen, also auf Nahrungsergänzungen verzichten. Dazu meine Fragen:

  • Wieviel g Proteine sollte man denn pro Tag pro kg Körpergewicht aufnehmen, um den Muskelaufbau zu optimieren?
  • Gibt es eine Obergrenze ab der zu viel Proteine auch wieder schlecht für den Muskelaufbau oder Körper sind?
  • Spielt es eine Rolle welche Art von Proteinen man zu sich nimmt?
  • Spielt es eine Rolle wann man die Proteine zu sich nimmt? Vor dem Training, bei dem Training, nach dem Training?
  • Und kann ich mich hierbei an den "Eiweiß"-Angaben orientieren, die auf vielen Lebensmittelverpackungen abgedruckt sind? Sprich, je höher die Eiweißkonzentration pro 100 g, desto besser?

Vielen Dank!

...zur Frage

Ist das Verletzungs Risiko beim Wrestling Höher wenn man dick ist?

Ich habe mich dazu entschlossen zum Wrestling zu gehen aber ich frage mich ob ich Verletzungen eher entgehen kann wenn ich etwas an Gewicht zunehme...

Danke im voraus <3

...zur Frage

Ernährung: Flüssigkeitszufuhr/Energiezufuhr während Tennismatch

Hallo zusammen! Bin hier zwar eher im Fragen beantworten unterwegs, mich würde aber brennend folgendes interessieren und aber hoffe nun auch gute Tipps von euch zu erhalten:

Was trinkt / esst ihr während eines Tennismatches (vor allem wenn es relativ heiß ist, etc) ? Es geht hier in erster Linie nicht um mich, sondern um Kinder im Alter zwischen 12 und 16, da ich (vor allem bei Neuankömmlingen in meiner Trainingsgruppe) immer wieder beobachte, welche suboptimalen Sachen hier getrunken/gegessen werden ;) Daher - und da wir das Thema schon öfters im Training hatten - würde ich gerne eine Liste zusammenstellen und um diese nicht zu eintönig werden zu lassen, dachte ich, hier ein paar Anregungen, Tipps bekommen zu können.

Ich weiß nicht, warum das im Moment so beliebt ist, aber wenn man Matches auf Jugendturnieren anschaut, verschlingt ein Großteil der Spieler regelrecht Traubenzucker (DextroEnergie, etc), trinken zeitweise ausschließlich Gatorade/Powerrade usw.

Würde sich dann auch für den "Tipps-Bereich" anbieten, eine Art Liste von Getränken/Essen für schnelle, kurzfristige Energiezufuhr und für längerandauernde Wirkung bzw auch wie viel man davon nehmen kann.

Danke euch schonmal für eure Anregungen

...zur Frage

Übelkeit beim Skifahren ab 2000 m

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin 38 Jahre, schlank und gesund, gute Grundkondition. Ich fahre seit meinem 3. Lebensjahr Ski. Im Erwachsenenalter habe ich festgestellt, dass ich im Skiurlaub ab ca. 2000 m Höhe immer von Übelkeit und Schwindel befallen werden. Zuerst dachte ich es liegt am Kreislauf. Ich hab dann öfter mit Red Bull ausgeglichen und auch immer viel getrunken. Hat aber nicht geholfen. Wenn ich unter 2000 m gehe vergeht das Problem wieder. Höhenkrankheit ist es glaube ich nicht, aber ich lasse mich eines besseren belehren. Ich bin auch Taucher und mir wird auf dem Schiff, bei starkem Wellengang öfters schlecht, was ich aber mit Seekrankheitstabletten ausgleichen kann. Gestern war ich nun schifahren (Sicht sehr schlecht) auf einer Höhe von ca. 1000 m, ich hab die Anzeichen von Seekrankheit gespürt, es ist aber nicht so weit gekommen,dass mir schlecht wurde. Ich bin mir aber sicher wenn ich über 2000 m gegangen wäre, dass mir wieder schlecht geworden wäre. Ich sehe nicht schlecht, und mir wird auch über 2000 m übel bei schönem Wetter. Ist es nun die "Skikrankheit" oder "Höhenkrankheit"? Wie kann ich vorbeugen. Soll ich mal die Seekrankeitstabletten ausprobieren?

...zur Frage

Welche Wandhöhe ist optimal für eine Kletterhalle?

Früher dachte ich immer, je höher umso besser. Am Fels sind ja auch lange Routen am schönsten. Aber jetzt habe ich festgestellt, dass bei sehr hohen Hallen die Routen immer ewig blockiert sind und viele nur rumhängen. Welche Höhe findet ihr optimal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?