Warum kommt der Außengalopp vor dem fliegenden Wechsel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

weil der aussengalopp die vorbereitunglektion zum wechsel ist. man lehrt das pferd von aussen galopp in hand galopp zu wechseln da es viel leichter ist.

außerdem ist es einfach ein Pferd vom außengalopp und außenstellung in die Innenstellung zu reiten und so mit den wechsel zu reiten. ich empfinde es als leichter erst außengalopp ganze bahn-> dann fliegender wechsel als beispiels weise bei aus dem zirkel wechseln über x

Der Außengalopp ist eine super Lektion um die Geraderichtung zu fördern und den Grundgalopp zu verbessern. Danach gelingt es auch mit dem Wechsel.

Was möchtest Du wissen?