Warum kann ein Läufer nicht endlos an der aerob-anaeroben Schwelle laufen?

1 Antwort

Unter dem Strich werden irgendwann die Kohlehydrate ausgehen. Der Körper versucht durch den Abbau von Eiweißen dann diesen Energieverlust zu kompensieren. Durch die Tatsache, dass die kohlehydrate zur neige gehen kommt es auch zu einer Azidose die wiederrum die Laktateliminierung unterbindet.

Wie "Kopf ablenken" beim Coopertest?

Hallo, ich laufe morgen in der Schule den Coopertest (12min Lauf) und habe das Problem, dass ich beim Laufen irgendwann nur noch über meine schmerzenden Muskeln und Lunge nachdenke und meinen Kopf nicht so richtig "ausgeschaltet" bekomme, nach einer gewissen Zeit sitzt dann das berühmte Teufelchen auf der Schulter, dass einem permanent ins Ohr flüstert, dass man doch mal fünfe grade sein lassen kann und alles viel angenehmer wäre, wenn man jetzt sofort anhält und das ganze Ding schmeißt. Solange ich aber nicht an das denke, was ich gerade tue, kann ich doch erstaunlich schnell erstaunlich weit laufen, ich schaff es nur nicht gut, vom "Sch***ich sterbe wenn ich noch die nächsten x Runden so weiterlaufen muss-Denken" wegzukommen. Hat jemand von euch evtl. Tipps, wie man sich selbst motivieren kann, durchzuhalten und nicht ans Laufen an sich denkt? Wäre super lieb :) LG

...zur Frage

Ausdauersport-->aerobes/anaerobes Training

Hallo. Ich habe jetzt seit zwei Tagen mich nur mit diesem Thema beschäftigt. Überall lese ich irgendwie was anderes. Also es geht um Ausdauertraining für einen Marathon. In meinen Büchern und auf den meisten Seiten im Internet steht, dass sich ein Marathonläufer auf das aerobe Training konzentrieren sollte. Denn im anaeroben Training entsteht Laktat, was zur Ermüdung führt. Jedoch habe ich auch auf Forumsseiten gelesen, dass man anaerob trainieren sollte.Wo ist der SInn?Es entsteht doch Laktat? Also wäre es doch sinnvoller, sich darauf zu konzentrieren(so steht es auch in Büchern)die aerobe-anaerobe Schwelle so weit wie möglich zu verschieben, was durch Ausdauersport ja möglich ist. Warum steht dann aber bei gutefrage.net eine Frage,wo steht, dass man aus dem aeroben bereich raus soll und im anaeroben bereich trainieren soll? Was ich jedoch bei der aeroben Phase nicht verstehe ist folgender Punkt. Aerobe Phase hält nur Belastungen von max. 4 Minuten stand.Danach folgtt die anaerobe Phase. Klar, durch Ausdauertraining soll dies nach hinten verschoben werden. Doch irgendwann kommt man ja sicherlich in die anaerobe Phase.Sollte es dann nicht Ziel jedes Marathonläufers sein, wieder in die aerobe Phase zu kommen? Jedoch soll Laktat in der Leber wieder in Glykogen resynthetisiert werden.Das istja wieder positiv. Was ist nun richtig?Hilfe :(

...zur Frage

mittags laufen gehen und abends noch badminton spielen?

wenn ich z.b. um 3 uhr mittags laufen gehe (9km), danach 2 stunden pause habe bis ich badminton spiele für eine stunde, hat mein körper genug zeit sich so kurzfristig zu regenerieren ohne dass ich komplett kaputt badminton spielen kann? ich laufe ein moderates tempo, und ohne einen endspurt am ende.

ich finde badminton ist sehr anstrengend, und wenn man nich mehr kann leidet auch die konzentration und die technik, aber die gerade muss ich noch weiter entwickeln. der gesetze reiz durch das laufen geht aber nicht durch einen später gesetzten reiz (laktatbildung beim spielen, weil bei mir jedenfalls die beine richtig stark brennen) verloren oder? denkt ihr ich sollte das laufen lieber verschieben oder sollte ich mich ruhig auspowern ? bin 18 jahre und schlafe meistens so um die 9 stunden^^ schonmal danke^^

...zur Frage

Wie viel Geld sollte ich für einen neuen Laufschuh einplanen?

Ich brauche dringend neue Laufschuhe kann mich aber ob der Vielfalt auf dem Markt nicht wirklich entscheiden. Ein befreundeter Läufer riet mir nicht den billigsten Schu zu kaufen. Was meint er damit? Wieviel sollte ich ausgeben?

...zur Frage

Ergometerfahren sinnvoll ??

ich bin 400-1500m läuferin und mache im winter 2x die woche intervalltraining auf der bahn und einen langen DL /woche im winter wird es ja schon um ca 4-5 uhr finster und ich komme oft erst um 5 uhr nach hause da kann ich dann nicht mehr draußen laufen und nun wollte ich fragen ob es auch sinn macht ergometer zu fahren ??  wenn ja wie lange und wie intensiv ?!

danke schonmal sportycookie

...zur Frage

Unterscheid anaerobe Schwelle und anaerob laktazide Energiegewinnung ?

Guten Tag liebe User, Ich habe am Montag meine schriftliche Prüfung im Fach Sport im Abitur und bin bei der Energiebereitstellung an einen Punkt gelang bei dem ich wohl alleine nicht weiter komme.

Ich hab euch mal zwei Bilder aus meinem Buch hochgeladen.

Bild 1 zeigt die Energiebereitstellungen in einem Graph dar ganz üblich erst anaerob-alaktazid , dann anaerob-laktazid und schlussendlich aerob verläuft

Bild 2 zeigt das Verhalten der Laktadkonzentration von verschiedenen Sportlern. Man ist vorher bis zum Laktad anstieg von 4 mmol/l Laktad, also 2 mmol/l Laktad usw. im aeroben Bereich. An dieser Stelle wid gesagt, dass ab 4 mmol/l Laktad die anaerobe Schwelle erreicht wird und ich schlussfolger daraus, dass man doch darüber hinaus im anaeroben laktaziden Energiebereitstellungsprozess sein müsste ?!

Dass heißt nach Bild 2, dass die sportlichen Belastungen im anaeroben laktaziden Bereich ausklingen

Bild1 sagt, dass die Energiebereitstellungen nach entsprechend langer Belastung aber im aeroben Bereich verläuft ?

Ich bin hier komplett durcheinander. Könnte mich jemand richtig stellen und darüber aufklären, wie ich das zu verstehen habe :( ?

Mit freundlichen Grüßen Daniel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?