Warum ist beim Startsprung beim Eintauchen ein kleines Eintauchloch so wichtig?

3 Antworten

Beim Startsprung ist es wie beim Eintauchen vom Kraul Armzug, wenn Du mit einer großen Fläche auf das Wasser triffst, nimmst Du deutlich mehr Luft mit (beobachte die Bläschen im Wasser). Wasser lässt sich nicht komprimieren, dein Druck wird gut umgesetzt solange Du es fast nur mit Wasser zu tun hast. Sind aber viele Luftbläschen im Wasser, welche einerseits Verwirbelungen sind und andererseits lässt sich Luft komprimieren und vermindert um diesen Faktor deinen Druck auf das Wasser (es wird komprimiert und erzeugt einen Gegendruck zu deiner Bewegung). Beim Startsprung bringst Du mit einem kleinen Eintauchloch viel weniger Luft mit ins Wasser und der scheinbare Nachteil des steileren Eintauchwinkels kann als eine gute Einleitung der Tauchphase (Brust Unterwasserzug, Delphinbeine) genutzt werden.

Denke mal, weil die Oberflächenspannung des Wassers durch ein sog. Eintauchloch oder unruhiges Wasser so gut wie nicht mehr vorhanden ist und man dadurch beim Reinspringen nicht so stark abgebremst wird.
lasse mich aber gerne belehren :)

Hängt wie theclue schon geschrieben hat mit dem Widerstand des Wassers zusammen. Je kleiner das Eintauchloch ist desto weniger Wasser muß verdrängt werden. Der Widerstand den das Wasser dem eintauchenden Körper entgegenbringt wird klein gehalten, der Körper dadurch weniger abgebremst was dann eine bessere Gleitfähigkeit im Wasser nach dem Eintauchen bietet.

Welche Kaufkriterien sind euch wichtig beim Kauf von Tennisbällen und warum?

...zur Frage

wo geht ihr denn eigtl immer so roofen und warum?

...zur Frage

Warum ist man beim Schwimmen am Start unter Wasser schneller?

Bin selbst leidenschaftlicher Schwimmer und staune jedesmal wie weit die Schwimmer mit dem Startsprung noch unter Wasser tauchen. Scheinbar ist man eben unter Wasser schneller. Aber warum ist dies so?

...zur Frage

Warum haftet meine Schwimmbrille nicht?

Ich habe mir die Schwimmbrille Arena Cobra Core gekauft.

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Brille auf die Augen drücken soll, um zu überprüfen, ob eine Saugwirkung entsteht, ohne die Brille anzuziehen. Meine Brille fällt allerdings immer ab. Die Saugwirkung bekomme ich bestenfalls nur bei einem Auge.

Die mitgelieferten Nasenstege in unterschiedlichen Größen habe ich ohne schon ausprobiert.

Ich habe eine durchschnittliche Kopfform.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Wie vermeide ich beim Startsprung einen Bauchplatscher?

Ich gehe seit kurzem wieder Schwimmen. Ich würde gerne öfter vom Startblock aus Starten und machen bis jetzt leider fast immer einen Bauchplatscher. Wie kann ich das vermeiden?

...zur Frage

warum soll mein knie erst in einem jahr operiert werden?

Hab mir mein vorderes kreuzband und innen Meniskus gerissen vor etwa einem monat aufjedenfall sollte ich dann operiert werden aber mein vater wollte das ich erst krankengymnastik ausprobiere warum auch immer und jetzt war ich letzte woche nochmal beim orthopäden und der meinte das ich doch erst in einem jahr operiert werden soll, deshalb hat sich heute ein anderer arzt sich heute mein MRT angeguckt und meinte ich solle ein halbes jahr wenn nicht noch länger muskeln aufbauen obwohl ich viele muskeln meiner meinung habe da ich fast jeden tag trainieren war Fußball/fitness studio . zu mir bin 14 und werde bald 15 und bin so 1,65 eigentlich ausgewachsen gefühlt da ich genau so groß wie mein vater bin hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?