Warum hilft Wärme bei Muskelkater?

1 Antwort

Wärme fördert die Durchblutung und regt die Stoffwechselprozesse an. Somit werden einerseits die schmerzerzeugenden Abbauprodukte nach Muskelkater schneller beseitigt (siehe: http://www.sportlerfrage.net/frage/regeneration-bei-muskelkater), andereseits die Regeneration der beeinflussten Muskelareale gefördert. Einen biologischen Zusammenhang von entspannten Muskelfasern und geweiteten Blutgefäßen gibt es nicht.

Was möchtest Du wissen?