Warum haben Tischtennisschläger immer Beläge in unterschiedlichen Farben?

0 Antworten

Schulterschmerzen vom Volleyball?!

Also ich mache seit einiger Zeit schon immer mal wieder Klimmzüge, nun ist mir aber am Donnerstag aufgefallen, nachdem ich Volleyball gespielt habe, dass ich unter der rechten Schulter bei speziellen Bewegungen Schmerzen habe. Normal spür ich gar nichts, aber wenn ich genau diese Muskelpartie anspannen muss, zum Beispiel beim was Tragen oder Ähnliches, spüre ich dort einen Schmerz. Dort in der Nähe ist auch ein harter, verschiebbarer Knubbel, der aber auch bei Druck kaum weh tut und eigentlich sich wie so ein typischer "Muskel-Knubbel" anfühlt, wo man eben verspannt ist, zumal ich da auf der linken Seite auch habe. Nun ist meine Frage, was das sein könnte und wenn, was ich dagegen tun kann? Wie gesagt, die Schmerzen sind jetzt nicht der reinste Horror, aber nerven doch ein wenig.

...zur Frage

Rechts unter der Schulter Schmerzen wegen Volleyball oder Klimmzüge?!

Also ich mache seit einiger Zeit schon immer mal wieder Klimmzüge, nun ist mir aber am Donnerstag aufgefallen, nachdem ich Volleyball gespielt habe, dass ich unter der rechten Schulter bei speziellen Bewegungen Schmerzen habe. Normal spür ich gar nichts, aber wenn ich genau diese Muskelpartie anspannen muss, zum Beispiel beim was Tragen oder Ähnliches, spüre ich dort einen Schmerz. Dort in der Nähe ist auch ein harter, verschiebbarer Knubbel, der aber auch bei Druck kaum weh tut und eigentlich sich wie so ein typischer "Muskel-Knubbel" anfühlt, wo man eben verspannt ist, zumal ich da auf der linken Seite auch habe. Nun ist meine Frage, was das sein könnte und wenn, was ich dagegen tun kann? Wie gesagt, die Schmerzen sind jetzt nicht der reinste Horror, aber nerven doch ein wenig.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Trizepsbereich bei bestimmten Bewegungen?

Moin! Ich habe seit gestern starke Schmerzen im Trizeps, wenn ich bestimmte Bewegungen ausführe. Ich mache Tricking, und aufgefallen ist mir der Schmerz als ich gestern ein paar Backflips gemacht habe. Das ist mir kaum gelungen, denn immer wenn ich in der Luft die arme mit der nötigen power an die Knie gezogen habe, da durchfuhr meinen Arm ein krasser Schmerz beim Trizeps, der war so stark, das ich den Flip noch in der Luft vor Schmerzen abbrach. Ich glaube nicht, dass es ein Muskelkater ist, denn es fühlt sich irgendwie komisch anders an, als wenn irgendwas in meinem Arm ziehen würde, ich denke das beschreibt es am besten...Irgendwas zieht, und zwar ziemlich stark. Außerdem ist der Schmerz in BEIDEN (!!!) Armen gleichzeitig,in gleicher intensität...

Ich möchte dem gang zum Arzt gern entgehen, weiß jemand was das sein könnte und evtl auch was ich dagegen tun kann?

Lg Freec

...zur Frage

Schmerzen und Lähmung nach Kreuzband OP

Hallo zusammen,

ich wurde am 21.05.2013 am vorderen kreuzband (rechtes Knie, Patellasehne) operiert. Laut Arzt ist die OP gut verlaufen. Ich habe seit der OP bereits 6x KG und Lymdrainage erhalten. Zudem verwende ich täglich mehrfach die Motorschiene.

Nun zum Problem: Ich habe bemerkt, dass ich im Stehen bei leicht angewinkeltem Oberschenkel den Unterschenkel nicht einen mm nach vorne drücken kann. Wenn ich auf dem Rücken liege, geht ebenfalls nichts. Wenn ich auf der rechten Seite liege, kann ich den Unterschenkel ebenfalls nicht bewegen. Liege ich links, geht dies minimal.

Der Arzt sagt, dies sei so OK, meine KG sagt jedoch, dass sie diese Reaktion noch nicht gesehen hätte. Auf einer Kraftstufe von 1-6 hätte ich lediglich eine 1. Die Ansteuerung des Quadrizeps ist minimal zu erkennen, er zittert. Zudem schmerzt mein Unterschenke seit zwei Tagen, wenn er auch nur minimal belaset wird. Es fühlt sich an wie brennen. Dies zieht teilweise bis ins Knie hoch.

Kann mir jemand sagen, ob er (sie) die gleichen Probleme hatte und ob dies normal ist. Auf Grund der unterschiedlichen Aussagen Physio und Arzt bin ich unsicher, und ich möchte eventuell notwendige Massnahmen nicht verpassen.

Für Antworten bin ich dankbar.

VG Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?