Warum haben Kletter- und Boulderrouten nicht die gleichen Bezeichnungen?

2 Antworten

Das hat (wie so vieles, nicht nur beim Klettern) historische Gründe. Die Boulderskale (oder fb-Skala) entstand in Fontainebleau bei Paris aus der Französischen Sportkletterskala. Die Differenzen sind dadurch erklärbar, dass man Schwierigkeiten in Bodennähe nicht mehr objektiv mit Problemen in Routen vergleichen kann. In den USA wird übrigens noch eine andere Boulderskala, die sog. V-Skala verwendet.

Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Schwierigkeitsskala_(Klettern)#Vergleichstafel findest Du eine Vergleichstafel, die aber bei Weitem nicht erschöpfend ist.

Achillessehnenprobleme wegen der falschen Schuhe?

Ich habe immer mehrere Paar Schuhe im Wechsel zum Laufen an. Alle sind für Normalfußläufer geeignet, aber ich habe bei einem Paar immer das Gefühl, dass meine Achillessehne mehr gereizt ist, woran liegt das? Sollte ich die gar nicht mehr anziehen oder gewöhnt man sich daran?

...zur Frage

Was macht ihr beim Klettern mit eueren Eheringen?

Da man ja keine Ringe beim klettern tragen sollte und wir oft draußen unterwegs sind wollte ich mal hier nachfragen was andere Kletterer mit ihren Ringen machen.

Habt ihr einen separaten Karabiner oder wie macht ihr das? Ich wollte meinen Zukünftigen mit eine tollen Lösung überraschen :)

...zur Frage

Stimmt es, dass Frauen, die einen zu geringen Körperfettanteil haben unfruchtbar werden können?

Habe gehört, dass es für Frauen gar nicht besonders gut sein soll einen zu geringen Körperfettanteil zu haben und dass sie sogar unfruchtbar werden können im Extremfall. Stimmt das? Woran liegt das dann?

...zur Frage

Ist Wakeboarden mit dem Snowboarden zu vergleichen?

Ich bin im Winter Snowboarder und möchte mal Wakeboarden ausprobieren. Wer hat schon beides mal gemacht, was ist schwieriger? Ist die Technik sehr verschieden?

...zur Frage

Ist Schnelligkeit denn gar nicht trainerbar?

Hallo, also ich habe Sport LK. Und habe letztens im Buch gelesen, dass man grundsätzlich nicht schneller werden kann, weil Schnelligkeit ja u.a. von dem Anteil der FT-Fasern abhängt. Stimmt das denn 100%ig oder kann man doch schneller werden? Wenn ja, wie? achja, ich denke an die zklische Aktionsschnelligkeit Vielen Dank

...zur Frage

War jemand schonmal in den Dolomiten Bouldern ?

Langsam wirds endlich wieder wärmer und ich wollt mal hören ob jemand schonmal in den Dolomiten Bouldern war ? Gibts gute Spots, wie ist die Schwierigkeit in der Regel ? Für Infos wär ich dankbar! Schönen Tag noch. gruß BB

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?