Warum haben die Twin-Tip Skifahrer so kurze Skistöcke?

1 Antwort

Wie du selber richtig festgestellt hast fahrt man Twin Tip Ski für gewöhnlich im Park. Man ist also Freestyler und das fahren von Kurven verliert deutlich an Bedeutung somit auch sachen wie Stockeinsatz usw usw. Die Stöcke sind noch nötig zur besseren Balance (du weißt selber wie scher das ohne Stöcke schon beim fahren ist, dann stell dir mal vor du Landest nach einem 20m Sprung) und als Schwungmasse die bei Rotationen sehr wichtig ist. SOmit sind sie auf eine andere weiße extrem wichtig, dürfen aber nicht zu lange sein, da sie sonst behindern

Was möchtest Du wissen?