Warum habe ich nach dem laufen Rückenschmerzen?

4 Antworten

Ja das kann sein, das du mehr Wasser und mehr Mineralien brauchst. Nimm einfach vor dem Laufen Magnesium. Vielleicht ist deine Haltung auch schlecht. Versuch aufrecht zu laufen. Viele laufen leicht vorgebeugt.

Vielleicht läufst du mit zu wenig Bauchspannung? Achte doch mal darauf, den Bauch während des Laufens etwas anzuspannen, dann sollte es besser werden. Liebe Grüße!

Ein Mineralmangel würde sich eher in Muskelkrämpfen, Erschöpfung bemerkar machen, wobei natürlich auch andere Symptome auftreten können. Ob es da also an einem Flüssigkeitsmangel liegt kann man aus der Ferne nicht sagen, somal hier auch keiner weiß wieviel du trinkst. Eine Blutuntersuchung bem Arzt würde hier Aufschluß über einen Mangel geben. Wie sieht es mit deiner Lauftechnik und deinem Schuhwerk aus. Eine falsche Technik und falsches oder abgenutztes Schuhwerk verusachen ebenfalls Probleme.

Kreuzschmerzen und Laufen/Joggen

Hallo zusammen, vorab: wegen eiens Schmerzanfalls im Bein wurde ich untersucht und im MRT oder Ct wurde dann eine Abnutzung meiner Lendenwirbel fesdtgestellt. Ich bin 47 und habe aber eigentlich nie körperlich gearbeitet- Lt. Radiologe eine normale Abnutzung, jedoch würde eben manchmal der Wirbel o Bandscheibe (weiß ich nimmer genau) auch mal auf den Nerv drücken können. Seit ich vor ca. 2 Jahren mit dem Laufen angefangen habe, sind die Beschwerden deutlich besser geworden. Auch ein Orthopäde hat mir bestätigt, laufen ist dei beste Medizin :-) gegen Kreuzschmerzen, ich könne mir damit sogar ein Rückentraining ersparen. Nun stelle ich aber in letzter Zeit fest, das besonders beim langsamen Laufen (also auch z.B. bei Distanzläufen) die Schmerzen immer größer werden und ich nach 14 km abbrechen musste. Laufe ich schneller, ist es weniger schlimm, nur schaffe ich dann natürlich keine lange Distanz. ich würde gerne einmal einen Halbmarathon schaffen! Was meint ihr, muss ich doch Rückenübungen machen? Lange Distanzen aufgeben Nochmal zum Arzt gehen? Oder neue, spezielle Schuhe kaufen (ein Kollege meinte es könnte mit der Dämpfung zu tun haben)? Gruß aus Hohenlohe Robert

...zur Frage

Joggen bei hoher Temperatur noch gesund?

Ich empfinde Temperaturen ab 30° schon als sehr heiß. Ist es da noch gesund, wenn man zum Joggen geht?

...zur Frage

Schulter stark verspannt - kann das an Flüssigkeitsmangel während oder nach dem Sport liegen?

Ich habe in letzter Zeit öfter mal starke Verspannungen in der (rechten) Schultergegend, sowohl während des Sports als auch unmittelbar danach. Ich bin auch Rechtshänder. Welche Ursachen ausser Muskelkater, kommen dafür noch in Frage? Kann es sein, dass ich während des Sports nicht genügend trinke und sich das dadurch "rächt?

...zur Frage

Beim Joggen schmerzen an der Achillessehne

Seit letzter Woche hab ich beim Joggen Schmerzen im Bereich der Achillessehne und dem umiegendne Gewebe. Woran kann des liegen? Sollte ich mich vor dem Sport mehr dehnen?

...zur Frage

Habe durch das Joggen immer wiederkehrende Rückenschmerzen, was kann ich dagegen tun?

Ich laufe schon längere Zeit regelmäßig unter der Woche und habe jetzt seit kurzer Zeit immer wiederkehrende Rückenschmerzen beim Joggen. Habe es schon mit anderen Laufschuhen versucht und bin ein wenig kürzer getreten, aber habe die Rückenschmerzen nach wie vor. Was kann ich denn dagegen tun und hatte jemand sowas schon mal?

...zur Frage

Wadenschmerzen nach dem Laufen?

Woran kann das liegen, dass ich in letzter Zeit immer Wadenschmerzen nach dem Laufen habe? Ich habe gute Schuhe, die auf mich abgestimmt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?