Warum habe ich beim Radfahren am Anfang oft Kopfschmerzen?

1 Antwort

Schwer zu sagen. Es kann sein das du zu wenig Flüssigkeit während des Trainings zu dir nimmst. Du mußt bedenken das du beim Radfahren schon schwitzt und Mineralien verlierst. Die Kopfschmerzen können auch vom Nacken her kommen und dadurch bedingt sein das das Rad nicht richtig auf deine Körpergröße abgestimmt ist. Ist jetzt aus der Ferne schwer zu diagnostieren. Wenn es nicht besser wird solltest du auch mal den Arzt aufsuchen um organische Probleme auszuschließen.

Was möchtest Du wissen?