Warum hab ich beim Laufen einen Eisengeschmack im Mund?

2 Antworten

Hier würde ich einfach mal den Arzt fragen, der hier eher das Phanomen auflösen kann. Eisengeschmack ist oftmals ein Anzeichen von Blut. Es kann hier durchaus sein, das du bei einer stärkeren Belastung unter leichtem Zahnfleischbluten leidest, oder in der Nase beim Atmen ganz feine Äderchen platzen die den Geschmack dann hervorrufen. Aber dies ist aus der Ferne natürlich alles nur Spekulation. Der Arzt ist hier der beste Ansprechpartner.

Ich vermute dasselbe wie Jürgen. Wahrscheinlich kleine Verletzungen. Ich habe das auch manchmal - und bei mir kommt es mit ziemlicher Sicherheit von kleinen Äderchen die in der Nase platzen. Allerdings nicht so viel, dass man das sehen würde.

Werde das wohl mal ansprechen, wenn ich wieder einen Gesundheitscheck beim Sportarzt mache (nächsten Monat wahrscheinlich). Mal sehen was er so meint.

In diesem Sinne,

Euer Krisch

Was möchtest Du wissen?