Warum fällt mir das Bouldern so schwer?

3 Antworten

Also wenn dir Routen klettern mehr spaß macht, ist es natrülich schwierig dich richtig zu motivieren fürs Bouldern. Also ich denke bei mir würde es klappen wenn ich dran denken würde, dass es meine Körperspannung trainiert wird. Die brauchst du auch bei beim Routen klettern. Außerdem ist bouldern oft auch gut für die Technik. Ach ja habe ich vergessen hübsche Mukkis kriegst du auch noch ;-)

Schwer zu sagen, denn entweder man hat Spass dran oder eher weniger. Ich denke das wichtige am Bouldern ist, dass man sich selbst herausfordern will. Boulder sollen dich an deine Grenze bringen ohne dass du jeden gleich beim ersten Mal durchziehst. Dann fängt das probieren an, das tüfteln, des Körper besser kennenlernen und anfangs unmöglich erscheinendes klappt irgendwann. Ich sehe es als Herausforderung an mich und meinen Körper.

naja...ich als absoluter boulderjukie seh das jetzt in vielen Gesichtspunkten anders.

Beim bouldern gibts insgesamt mehr möglichkeiten, was da machen kannst , wie beim routengehn.

für dich zur motivation:

-Beim Bouldern lernt man technisch mehr als bei den meisten routen ( oft selbst schon bei einfacheren Bouldern )

-Beim Bouldern ,,arbeitet '' man intensiver an dem Problem bzw. der Schlüsselstelle, da man z.B seine Schlüsselstele 100 mal ausprobiern kann , ohne 20 minuten zu brauchen , um hinzukommen...

-Du kannst dir ja die schlüsselstelle deiner route irgendwo als boulder überlegen, und diese somit erarbeiten

-Boulderer schauen halt auch immer geiler aus , als die Routenkletterer...erstens mal bekommt man durch die andauernde arbeit im steilen Gelände an campusboard und der Klimmzugstange einen richtig guten Körper ! Dann schaun die Boulderklamotten einfach auch lässiger aus...

-des weiteren muss man , wenn man nicht drauf steht, die kletterschuhe nicht so lange anhaben

  • und der mit wichtigste Punkt: Das Bouldern ist kommunikativer...man redet miteinander, erarbeitet sich zusammen schlüsselstellen, kann sich viel besser und einfacher sachen in seinem eigennen niveau suchen und gegenseitig helfen...man kommt einfach mehr ins reden und ,,zusammenmachen'' und es macht einfach a morz gaudi...

Was möchtest Du wissen?