Warum bekomme ich immer Muskelkater?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Muskelkater bekommt man nicht wegen fehlender Mineralien sondern weil die Krafteinwirkung grösser ist als die vorhandene Muskelkraft und deshalb die Muskeln kleine Verletzungen erhalten, die in den Folgetagen in der Regeneration ersetzt werden, was den Muskel grösser, flexibler oder stärker macht.

Also wenn du Muskelkater vermeiden willst dann weniger intensiv trainieren. Wenn nicht ist das auch kein Problem, in der Regel gehts nach 3 Tagen weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?