Warum bekomme ich auf dem Stepper taube Zehen?

0 Antworten

Warum baut mein körper nur muskeln ab anstatt fett?

hi an alle ich trainiere jetzt seid ziemlich genau 8 Monaten 3 mal pro woche fitness studio und 2 mal pro woche laufen. Esse nur Frühstück und zu Mittag alerdings mittag kantinen essen da ich keine zeit hab zum kochen. Und ich nehme weder ab noch baue ich muskeln auf mir komt es sogar vor das ich auf dem gleichem level bleibe. Essen tu ich mittags meistens pute mit reiß oder nudeln. Im fitness raum immer so 1,5 stunden und laufen zwischen 5-10 km je nach tages vorm und wetter und ich bringe die kilos ned los kann mir da jemand helfen? würde mich echt freuen. achja bin 183cm und hab 85 kilo aber den sogenannten rettungsrng am bauch den ich weg haben will!

schöne grüße stefan

...zur Frage

Probleme mit dem Knie

Hallo Zusammen,

vielleicht bekomme ich hier Hilfe:

Gestern beim Fussballtraining trat plötzlich ein Problem auf. Ich wollte einen Ball schießen, denn ich leider nicht getroffen habe. Beim Schussversuch hat es an der Knieinnenseite leise geknackt (Bein hatte keinen Bodenkontakt). Einige Minuten später habe ich ein "langes Bein" gemacht, wo es an der besagten Stelle kurz gezogen hat. Habe daraufhin dass Training abgebrochen.

Kurze Zeit später wurde ich gefragt, ob ich bei einem Freundschaftsspiel als Schiedsrichter fungieren möchte. Ich habe es gemacht, und konnte da auch wunderbar laufen, alles ohne Schmerzen.

Auch zu Hause habe ich keine Schmerzen, ich kann normal Treppen rauf/runter, und auch bei Stabilisationsübungen fürs Knie klappen normal (Ausfallschritt mit. Gewichtsverlagerung/diverse Dehnübungen). Das einzige was geblieben ist, ist hin und wieder ein schmerzloses Knacken. Es ist auch keine Schwellung vorhanden.

Meine Frage ist nun, ob ich mir möglicherweise wieder etwas kaputt gemacht habe in meinem Knie? Habe echt Angst davor, dass es wieder das Kreuzband ist, welches schonmal operiert wurde. Kann ich es mir möglicherweise wieder gerissen haben, was könnte das sein?

...zur Frage

Wie kann ich meine Kondition schnellstmöglich wieder verbessern ?

Hallo ich wäre wirklich dankbar wenn mir wär bei meiner Frage helfen könnte. Ich spiele Fussball und wir sind haben gerade 4 Wochen Vorbereitung hinter uns gehabt. nur ich habe keine Ausdauer bzw Kondition. Ich muss erwähnen das ich im Juni das ganze Monat kein Fussball training hatte bzw. 3 Monate intensiv auch im Fitness Studio war und auf Muskelaufbau trainiert habe. Ein Problem wird sein das ich nur meinen Oberkörper trainiert habe und nicht die Beine. Daher kann ich schließen das ich schnell müde Beine bekomme. Noch dazu habe ich mich auch ein wenig gehen lassen in Sachen Alkohol und habe Wöchentlich einmal am Tag Party gemacht. Sind das alles Faktoren warum ich keine Kondition mehr habe ? oder könnte da noch etwas sein ?

Danke !

...zur Frage

Warum kann ich nicht niederpulsig joggen?

Ich habe diesen Sommer angefangen, regelmässig zu joggen. (Hab auch vorher schon Sport gemacht, aber halt nicht so regelmässig und kaum gejoggt) Nun weiss ich schon lange, dass mein Puls eher hoch ist (Ruhepuls ca. 75-80) Habe übrigens Normalgewicht (58kg bei 1.62m Grösse). Seit kurzem habe ich eine Pulsuhr. Da fällt mir auf, was ich früher auch schon im Fitnesscenter bei den Crosstrainern mit integrierter Pulskontrolle beobachtet habe: Mein Puls ist bei einem für mich angenehmen Tempo viel zu hoch, mind. 160. Kommt eine Steigung oder wenn ich kurz beschleunige, geht der Puls locker bis auf 180. Ab 180 wird's langsam ziemlich anstrengend und ich merke, dass ich anfange zu übersäuern, wenn ich länger auf dem Niveau bleibe. 160-170 halte ich aber locker 30min durch. Ich jogge eh schon ziemlich langsam, und noch langsamer geht eigentlich fast nicht, das wäre dann schon walken und das will ich nicht.

Ich hab mir dann gedacht, dass halt meine Pulsfrequenz grundsätzlich ca. 20 Schläge höher ist als beim Durchschnitt..

Nun habe ich die Pulsuhr aber neulich beim Schwimmen getragen. Wenn ich da so im "Ausdauertempo" schwimme, ist der Puls selten über 140. Um ihn auf 160 zu bringen muss ich schon einen Spurt hinlegen.

Ich find das irgendwie unlogisch. Warum komme ich beim Joggen gleich auf 160 und beim Schwimmen dümple ich in der sog. Fettverbrennungszone herum??

...zur Frage

Fußball nach Umstellungsosteotomie am Knie/Schienbein?

Bitte um Hilfe:

Aufgrund meines ausgeprägten extremen O-Beins (links) musste ich im Alter von 22 Jahren eine Umstellungsosteotomie am linken Schienbein/Knie durchführen.

Die Operation war am 01.10.2012.. Der Arzt meinte zunächst, nach 3 Monaten kann ich wieder normal loslegen, was sich allerdings als extrem falsch rausstellte!

Bin inzwischen im 6. Monat und joggen ist immer noch nicht erlaubt! Bis auf Muskelaufbau und Fahrrad fahren ist nichts drin. Inzwischen bekomme ich langsam Angst und kämpfe mit der Frage ob ich jemals wieder aktiv Fußballspielen kann.

habe nirgends spezielle Informationen darüber gefunden ob Fußball danach möglich ist. Das linke Bein ist um etwa 1cm länger als das rechte, was allerdings mit Einlagen gut funktioniert.

Vielen Dank schon mal für eure hoffentlich positiven Antworten.

Mfg A.

...zur Frage

Abgenommen / Fitness => Problem mit Gewicht

Hallo Ich muss es euch was fragen.. habe überall gesucht recherchiert und auf mein Problem kein Antwort bekommen.

So, ich bin ca 171 groß, wiege jetzt zurzeit 65,3kg (Startgwicht war 84 kg) und bin 21 Jahre alt. =>Männlich

Vor 3 1/2 Monaten habe ich mein Ernährung komplett umgestellt.. Ich war einer der am Tag 1 liter cola getrunken hat.. ab und zu Chips knabbersachen gegessen hat... normal natürlich auch gegessen..

Jetzt bin ich wie folgt vorgegangen: - kein Knabberzeug mehr - kein Cola => dafür ca 1,5-2 liter normales Wasser - esse viel Salat - frühstücke ganz normal - mittag nicht so fettig ab 18 Uhr esse ich gar nichts mehr.. trinke jedoch sehr viel Wasser In der Zeit habe ich ernsthaft ca 14 kg abgenommen. Danach habe ich mich im Fitness Studio angemeldet.. Dort war ich jeden Tag 70 Minuten lang auf Crosstrainer. Natürlich habe ich mich weiterhin gesund ernährt. Jetzt vor 1 Monate habe ich mit Muskelaufbau angefangen. Ich hab ein Plan bekommen und gehe jeden 2 Tag ins Studio. Mittlerweile sieht man ein Teil von Muskeln. Ich habe kein Protein Shake benutzt. Jetzt neulich habe ich mir ESN DESIGNER ISOWhey bestellt (kommt Freitag). Mir wurde immer gesagt erst fettverbrennen dann muskelaufbauen. => Je mehr Muskeln ich habe, desto mehr kann ich auch essen. Das Problem ist ich nehme immer noch ab... obwohl ich das nicht möchte nehme ich trotzdem weiterhin ab. jeden tag um die 400/500g. Angst habe ich schon jetzt... .. ich denke immer das bleibt bei mir ... sodass ich JoJo Effekt bekomme...

Wie soll ich weiter vorgehen? Will definitiv nicht wieder zunehmen. sprich Jojo Effekt haben.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?